urbanite Pizza von Sole Mio Seeterrasse

Ab in die Küche: Sole Mio Seeterrasse

Einmal „urbanite Speziale“, bitte!

02.05.2021

Bei bestem Wetter machen wir uns mit dem Fahrrad auf ins Klein-Venedig am Cospudener Hafen: Dem “Sole Mio Seeterrasse”.  Die Sonne scheint, es duftet nach Pizza und Meer – hier fühlt man sich wie im Urlaub. Unser Besuch ist etwas Besonderes, denn anlässlich unseres 10-jährigen Jubiläums schauen wir nicht nur in die Küche, sondern dürfen eine eigene Pizza kreieren.

 

Ein wunderschöner Blick auf den Cospudener See, den Hafen und den idyllischen Sonnenuntergang – man könnte einen schlechteren Arbeitsplatz haben. Normalerweise bietet das „Sole Mio Seeterrasse“, direkt am Hafen des Cospudener Sees, Platz für bis zu 100 Gäste. Aktuell sieht das, der Situation geschuldet, etwas anders aus, doch das Abhol- und Liefergeschäft boomt.

 

Wir haben für euch einmal in die Kochtöpfe und vor allem in den Pizzaofen geschaut. Mit dem bis zu 300 Grad heißen Ofen sind die bestellten Pizzen in Windeseile (ungefähr in drei bis vier Minuten) fertig gebacken. Wir dürfen den Ofen und Pizzabäcker herausfordern, denn im Mai wird es eine „Micello‘s“-Promipizza aus dem „Sole Mio Seeterrasse“ für das urbanite-Magazin geben. Das haben vorher unter anderem Janine Pink, Stefan Ilsanker, Guido Schäfer und DHfK-Spieler Philipp Weber machen dürfen.

 

Dafür hat sich Steffen, unser Chef, in Pizzabäcker Pablo verwandelt und pfeilte an der Jubiläumspizza. Bereits vorabwurde sich über den Belag und Geschmack mit dem urbanite-Team beratschlagt. Eins war von Anfang an sicher: Das Thema „blau“ muss sich auch auf der Pizza wiederfinden. Doch so einfach ist das gar nicht! Fallen euch direkt ein paar blaue Zutaten ein? Unsere Köpfe haben ganz schön gequalmt. ;)

 

urbanite Pizza von Sole Mio Seeterrasse

Unsere Pizza-Kreation: „urbanite Speziale“

Nach langem Überlegen, Ausprobieren und natürlich auch Verkosten vor Ort haben wir mit dem Team von „Sole Mio Seeterrasse“ eine Pizza kreiert,die unserer Meinung nach wahnsinnig lecker ist. Sie erinnert auch ein bisschen an die Kombination„Hawaii“ mit Schinken und Ananas – allerdings in viel besser! Aber was ist drauf auf der „urbanite Speziale“? Wir starten auf dem hauseigenen Teig mit einem Grundbelag aus Tomatensoße und holländischem Gouda, gefolgt von aromatischem Blauschimmelkäse, fruchtigen Blaubeeren, knusprigem Bacon und  runden das Ganze mit Basilikum ab. – Hmm, also wir könnten schon wieder und ihr? Ihr könnt unsere Kreation den gesamten Mai beim „Sole Mio Seeterrasse“ bestellen. Egal, ob Bestellung für Lieferung oder Abholung: Das Team ist täglich von 12 bis 21 Uhr für euch vor Ort und unter Tel.: 01522 2407881 erreichbar. Das Liefergebiet umfasst Markkleeberg, Connewitz, Großzschocher, Hartmannsdorf, Knautkleeberg-Knauthain, Lößnig, Marienbrunn, Meusdorf, Südvorstadt, Wachau, Zwenkau und Böhlen. Jetzt heißt es nur noch: Einmal „urbanite Speziale“, bitte!

Unsere "urbanite Speziale" könnt ihr den gesamten Mai bestellen und genießen!

 

Für euch lohnt es sich gleich doppelt! Auf unserer Gutschein-Seite im Heft (S. 35) findet ihr für unsere Eigenkreation bei “Sole Mio Seeterrasse” einen 2 für 1 Coupon!

 

Sole Mio Seeterrasse

Bestellung: 01522 / 2407881 und bestellung@solemio-seeterrasse.de

Lieferung und Abholung: Täglich von 12 - 21 Uhr

Hafenstraße 43 | 04416 Markkleeberg

www.solemio-seeterrasse.de



Diese Artikel könnten Dir gefallen:


Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • Styla geschrieben am

      Beachvibes{#emotions_dlg.caipi.gif}

  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.

Teilen auf

auf: