AbgemAcht?! Event-Tipps für Dezember 2019

AbgemAcht?! Event-Tipps für Dezember 2019

Veranstaltungstipps im Dezember

02.12.2019

BUNT

 

AbgemAcht?! Event-Tipps für Dezember 2019
Langer Donnerstag

Winter-Wonder in aller Ehre, aber wer vermisst derzeit nicht das bunte Treiben des Frühlings? Im  Panometer ist eine interessante Schnittstelle zu finden. Mit Glühwein in der Hand, Musik im Ohr und Wärme aus der Feuerschale schlendert es sich am besten durch Carolas Garten, für Wissensdurstige auch mit 60-minütiger Glühweinführung. Richtig Rund wird’s mit den süßen und herzhaften Speisen des Cafés.

19.12., 17-20 Uhr | Panometer | 5 € zzgl. Eintritt

 

Cavalluna

Gelbes Wüstenmeer, Feuer und die Farbenpracht des Orients – Winterzeit ist Märchenzeit, in dem Fall eine Welt von 1001 Nacht. „Legende der Wüste“ erzählt von einer Prinzessin, die auf ihrem Weg zur eigenen Krönung auf Hindernisse stößt. Begleitet von einem wilden Pferd tut sie alles, um zu beschützen was ihr wichtig ist. Die Kombination von Reitkunst, Tanz und Musik macht aus diesem Besuch eine spektakuläre Reise.

30.12. 14 & 19 Uhr, 31.12. 14 Uhr | Arena Leipzig | ab 39,90 €

 

BUCH

 

AbgemAcht?! Event-Tipps für Dezember 2019
Everywhere

Wanderlust gefällig? Gründer von BDX MEDIA, Foto- und Videographer Benjamin Diedering ist Auftragnehmer von BMW, ADIDAS und dem SMS-Aftermovie. Durch seine Arbeit weit rum gekommen, veröffentlicht er nun einen Bildband. Ganz nach der Devise: Es dreht sich alles um die Reise selbst. Tragt euch ein zum Book Release von „Have you ever been everywhere yet?“ unter www.bdxmedia.de/book. 
18 Uhr ist Einlass und ab 20 Uhr Party.

5.12., 19 Uhr | Vienna House Easy

 

The great Nowitzki

Groß, Deutsch, auf charmanteste Weise dropsig und ein gewaltiger Basketballer. Nicht nur durch seine bereits erwähnte Körperhöhe kennt man Nowitzki, immerhin ist er eine prägende Größe des Basketballs. Aber wie ist er zwischenmenschlich so drauf? Thomas Pletzinger, freier Autor und Journalist, ist ihm oft begegnet und schreibt über seine persönlichere Seite. In seiner Lesung in der Sportwissenschaftlichen Fakultät, gibt er einen Einblick.

12.12., 20 Uhr | Hörsaal Nord | 10/erm. 6 €

 

BIRTHDAY

 

AbgemAcht?! Event-Tipps für Dezember 2019
10 Jahre Schlittenbar

Ein volles Jahrzehnt zieht es Leipzigs Glühweinjunkies nun schon zur After-Weihnachtsmarkt-Hour auf die hell erleuchtete Tanzfläche der Schlittenbar. Was das für euch bedeutet, wisst ihr ja: Ein weiteres Jahr Hüttengaudi (und zwar jeden Tag außer Sonntag) im Leipziger Skigebiet. Ablauf wie immer:  Einlass ab 20:30 Uhr, Après-Ski-Mucke ab 21:30 Uhr mit DJ Holgaaar, Lawine  oder Larsmann. Also Schlittenbar: Wo sind die Häändeee?

26.11.-28.12. | Nachtcafe | Eintritt frei

 

107. UT-Geburtstag

Piekfein rausputzen dürft ihr euch, wenn Leipzigs ältestes noch erhaltenes Lichtspieltheater am 1. Weihnachtsfeiertag den Projektor anschmeißt – schließlich feiert man bzw. Haus nicht alle Tage 107. Jubiläum. Womit wir bei der Frage wären, ob sich das verflixte siebte Jahr nach einem Jahrhundert automatisch wiederholt? Pianist Richard Siedhoff begleitet an diesem Abend jedenfalls ernste als auch komische Kurzfilme aus der alten (Stummfilm-)Zeit.

25.12., 20 Uhr | UT Connewitz | 11 €

 

BÜHNE

 

AbgemAcht?! Event-Tipps für Dezember 2019
Alex Mofa Gang

Frontmann Sascha: „Wir sind eine Gang, eine Familie, ein Haufen aus Freunden.“ Mit diesem Gefühl von Freundschaft steht die Band auch auf der Bühne – nicht nur, um ein Erlebnis zu liefern, sondern auch, um ein neues für sich zu schaffen. Mit ihrem neuen Album „Ende Offen“ kommen sie zum Tag des Nikolaus ins Werk 2. Ergreift die sich ergebende Chance auf ein gemeinsames Geben und Nehmen von Erlebnissen und coolen Sounds.

6.12., 20 Uhr | Werk 2 | VVK 18,60 €

 

Texas Music Massacre

Texanischer Rock, Southern Rock und Country-Punk haben zu dritt ein Baby und taufen es „Texas Music Massacre“. Rhythmisch bewegt sich erst der Fuß und schon bald der ganze Rest, wie in einem alten Dancefloor-Western. Kennt ihr nicht? Wir auch nicht, aber vielleicht sollte darüber nachgedacht werden. Am 21. Dezember rocken sie jedenfalls traditionell im Flowerpower mit Vorboten ihres im Frühjahr erscheinenden Albums „Goldrush“.

21.12., 22 Uhr | Flowerpower | Eintritt frei

 

Infos zu allen Events im Dezember gibt es bei uns.



Diese Artikel könnten Dir gefallen:


Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • Bisher keine Kommentare.
  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.

Teilen auf

auf:

Urbanite verwendet Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Hier geht’s zu unseren Datenschutzerklärungen.

Ich stimme der Verwendung von Cookies zu