Leipziger Badeseen im Test

Leipziger Badeseen im Vergleich 1

ES WIRD HEISS Teil 1

06.06.2011
Wir sagen euch, wo ihr die heißen Monate genießen könnt. Bereits im Mai konnten wir einen Vorgeschmack des Sommers erleben und in Biergärten, Parks oder beim Angrillen angenehme Temperaturen und Sonnenstrahlen genießen. Der astronomische Sommeranfang am 21. Juni lässt in Anbetracht heißer Monate die Frage zu, wo man seine freie Zeit am besten verbringt. Wir haben in den letzten Wochen Leipziger Seen getestet und für euch die Badesaison eingeläutet. Eins verraten wir euch schon jetzt: Leipzig ist mit seinem vielfältigen Neuseenland die perfekte Alternative zum teuren Trip ans Mittelmeer.

Kulkwitzer See

 
Kulkwitzer See in Leipzig
Der Kulki schneidet in unserem Leipziger Badeseen-Test sehr gut ab

Pommes/Gastronomie: 1
WC-Möglichkeiten: 2
Fkk-Möglichkeit: ja
Sauberkeit-Wasser: 2+
Sauberkeit-Strand: 2
Sportmöglichkeiten: 1
Erreichbarkeit: 1- mit Bus und Bahn
 
Der „Kulki“ am Rande von Grünau überrascht beim großen Test um den besten Badesee in Leipzig. Ebenfalls aus einem ehemaligen Braunkohletagebau entstanden, bietet er alles, was für die abwechslungsreiche Gestaltung der Sommermonate von Nöten ist. Chillen, Schwimmen, Sonnenbaden und allerhand Sportliches hält der Kulkwitzer See bereit. Ob eher entspannt bei einem Spaziergang um den See oder körperlich gefordert beim Tauchen, Surfen, Segeln oder Bootfahren, einem Besuch des Hochseilgartens oder Probestunden im Wasserski und Wakeboarden an der Nordböschung - der Kulkwitzer See ist für alle Generationen interessant. Die hungrigen Mäuler und beutelose Angler lassen sich durch das breite gastronomische Angebot entlang der Uferpromenade günstig stopfen. So könnt ihr im Bistro und Biergarten mit anliegender Wakeboardanlage nahe des Leuchtturms leckeres, einfaches Essen genießen. Unschlagbar im Preis war der Biergarten Herzberg und der „Imbiss am Seegarten“, der leider als Einziger keine Pommes parat hat.
 

Naunhofer See

 
Naunhofer See in Leipzig
Um zum Naunhofer See zu gelangen, muss man etwas mehr Fahrtzeit berechnen

Pommes/Gastronomie: 2-
WC-Möglichkeiten: 2-
Fkk-Möglichkeit: ja ohne räuml. Trennung
Sauberkeit-Wasser: 1
Sauberkeit-Strand: 2
Sportmöglichkeiten: 3
Erreichbarkeit: 4

Zu größeren Wasserstellen pilgern Erfrischungswütige an besonders heißen Tagen ja gern auch an weiter entfernte Orte. Der Naunhofer See stellt da eine echte Herausforderung dar. Knapp 30 km außerhalb Leipzigs und genauso viele Minuten Fahrzeit entfernt, schneidet der See auch bei den vergleichsweise kaum vorhandenem Freizeitangebot nicht annähernd so gut ab, wie die hier erwähnte Konkurrenz der regionalen Seen. Für Familien und alle, die es gern etwas ruhiger haben, ist der Naunhofer See jedoch die perfekte Adresse, um die heiße Sonne und das kühle Nass zu genießen. Neben einer etwas längeren Fahrtzeit ermöglicht eine Wanderung um den See und durch den anliegenden Forst, Fauna und Flora eingehend zu studieren. Der naturbelassene Strand wird aufgrund stets steigenden Grundwasserspiegels mehr und mehr vom See eingenommen. Aber Platz findet ihr genug. Auf Wiesenstränden und steinigerem Untergrund bieten schattenspendende Bäume Schutz vor der Sonne. In der Saison am Wochenende und bei schönem Wetter täglich (während der Sommerferien) sorgen neben der Futterkiste und dem Eisexpress zwei weitere Imbiss-Stände für euer leibliches Wohl. Das glasklare Wasser hat uns direkt zum Abtauchen verführt.
 

Zum 2. Teil Leipziger Badeseen im Vergleich geht's hier.


Weiterführende Links

Mehr Infos zum Kulkwitzer See gibt's hier.
Mehr Infos zum Naunhofer See gibt's hier.


Diese Artikel könnten Dir gefallen:


Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • girlybunn geschrieben am

      Schladitzer Bucht

      Pommes/Gastronomie: 2
      WC-Möglichkeiten: 2

      Sauberkeit-Wasser: 3-
      Sauberkeit-Strand: 2-
      Sportmöglichkeiten: 2+
      Erreichbarkeit: 4

  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.

Teilen auf

auf:

Urbanite verwendet Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Hier geht’s zu unseren Datenschutzerklärungen.

Ich stimme der Verwendung von Cookies zu