Am 10. Oktober 2014 um 20 Uhr findet in der Theater-Fabrik Leipzig „Cavewoman" statt.

Cavewoman in der Theater-Fabrik Leipzig

Höhlenmalerei für Fortgeschrittene

30.09.2014

Endlich den Partner verstehen, mit ihm über alles reden können, immer in trauter Harmonie zusammenleben ... nein, das wird wohl nichts. Aber in der One-Woman-Show „Praktische Tipps zur Haltung und Pflege eines beziehungstauglichen Partners“ kommt ihr der Sache schon näher – oder lernt, über euch ebenso zu lachen wie über die vermeintlich bessere Hälfte.

 

Am 10. Oktober 2014 um 20 Uhr findet in der Theater-Fabrik Leipzig „Cavewoman" statt.
Cavewoman Heike, gespielt von Ramona Krönke.
Die moderne Höhlenfrau weiß, was sie will und wie sie mit ihrem Höhlenmann umgehen muss – zumindest glaubt sie das. Es ist der große Tag für Cavewoman Heike (interpretiert von Ramona Krönke). Dumm nur, dass sie ihren Zukünftigen Tom am Vortag der Hochzeit hinausgeschmissen hat ... und das ist natürlich seine Schuld!

Heike nutzt die Gelegenheit, um die ganze Beziehung mit Tom noch einmal zu durchleben und ihr Mann-Frau-Wissen an die Gäste weiterzugeben. Sie offenbart ihre äußerst komplexe Gefühlswelt und die entsetzliche Einfachheit der Männer. Aber keine Sorge, die Show ist kein Angriff auf das männliche Geschlecht, sondern ein selbstironischer Blick auf das Zusammenleben viel zu verschiedener Menschen, die doch irgendwie zusammen gefunden haben und auch immer wieder zusammenfinden werden. Wie Mann und Frau es dann miteinander aushalten, ohne wahnsinnig zu werden – oder wenigstens nur ein bisschen – präsentiert die sich meistens im Recht befindende Höhlen-Heike überzeugend.

Schon mehr als 400.000 beziehungs(un)taugliche Partner wurden so in der erfolgreichen Solo-Show „therapiert“ und ein Stückchen entspannter gemacht. Ein Geheimrezept gibt es nicht zum mit nach Hause nehmen. Aber vielleicht die Einsicht, dass steinzeitartige Verhaltensweisen in
jeder Beziehung auftauchen und wohl auch in vielen, vielen Jahren mutierte Höhlenmenschen herumzanken werden – dann eben mit Höhlenmalerei für Profis.

 

Infos:

 

10. Oktober 2014, 20 Uhr, Theater-Fabrik-Sachsen

 

Tickets und Hintergründe: www.cavewoman.de 

 

 



Diese Artikel könnten Dir gefallen:


Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • Bisher keine Kommentare.
  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.

Teilen auf

auf: