Das Team vom Designers' Open, v.l. Hartmann, Neubert, Schwarz-Hykel

Designers’ Open zum ersten Mal auf der Messe

Interview mit den Machern

22.10.2013

Vom 25. bis 27. Oktober finden wieder die Designers’ Open in Leipzig statt und gehen damit bereits in die neunte Runde. Mittlerweile ist die Veranstaltung so groß geworden, dass sie in diesem Jahr zum ersten Mal auf der Leipziger Messe stattfinden wird. Wir haben für euch mit Jan Hartmann und Andreas Neubert, den beiden Initiatoren der Messe, und Nikolaus Schwarz-Hykel von der Messe Leipzig gesprochen und sie gefragt, warum ihr die Designers’ Open in diesem Jahr auf keinen Fall verpassen solltet.

 

Das Team vom Designers' Open, v.l. Hartmann, Neubert, Schwarz-Hykel
Das Team vom Designers' Open, v.l. Hartmann, Neubert, Schwarz-Hykel

 

Was erwartet die Besucher bei den Designers’ Open in diesem Jahr?
Andreas Neubert:
Die Designers’ Open sind ein Festival für Design, die sich in die Bereiche DO Industry, DO Market und DO Fashion teilen. Das bedeutet, dass es ganz explizit Besucher anspricht, aber auch Fachpublikum aus Design, Architektur, Wissenschaft und Industrie. Hier gibt es große Schnittstellen, sodass man sagen kann, dass es ein Ort der Begegnung und der großen Innovationen sein wird.

Woher kam die Idee, solch eine Messe ins Leben zu rufen?
Jan Hartmann: Eigentlich aus einem Defizit heraus. Wir haben vor 10 Jahren unser Design-Büro in Leipzig gegründet und uns fiel schnell auf, dass es so etwas für unsere Berufsgruppe in Leipzig nicht gibt. Wir haben zuerst im Rahmen der Grassi-Messe mit ausgestellt und dann ein Programm entwickelt, das zwar auch der Grassi-Messe angehörte, aber eine räumliche und thematische Erweiterung darstellte – die Grassi Open. Leider musste die Grassi Messe dann pausieren und wir entwickelten daraus die Designers’ Open.

Was machen Sie, wenn Sie nicht grade die Designers’ Open organisieren?
Jan Hartmann: Wir haben ein Design Büro und bearbeiten dort Aufträge für Kunden. Früher haben wir auch Dinge selber entwickelt und versucht, sie am Markt zu platzieren, doch heute entwickeln wir auftragsbezogen Problemlösungen für unsere Kunden.

Wie unterscheiden sich die Designers’ Open von bundesweit ähnlichen Veranstaltungen?
Jan Hartmann: Wir unterscheiden uns im Vergleich zu anderen Design-Messe in dem Punkt, dass wir die Idee hatten, Design als industrienahe Dienstleistung zu platzieren. Wir kann man die ortansässige Industrie unterstützen? Wie kann man bestimmte Arbeitsabläufe optimieren? Das war die Idee hinter der DO Industry, die uns von anderen Messen unterscheidet.

Wie kam es dazu, dass die Veranstaltung jetzt auf der Leipziger Messe stattfindet? Haben Sie als Messe sofort „Ja“ gesagt?
Nikolaus Schwarz-Hykel: Die beiden sind auf uns zugekommen und Sie können sich vorstellen, dass die beiden mit der Ausrichtung Messe kaum Zeit übrig haben für ihre eigene Passion, für den eigenen Beruf, für das eigene Büro. Wir waren sofort begeistert und haben entschieden, dass wir als Messe die Organisation übernehmen, um den beiden die Luft für ihre Kreativität wiederzugeben. Allerdings unter der Maßgabe, dass beide als Kuratoren bei uns an Bord bleiben.

Welches Highlight dürfen wir uns auf keinen Fall entgehen lassen und warum?
Andreas Neubert: Ich glaube, dass der ausgebaute Punkt Fashion und Modedesign, auf jeden Fall ein Highlight sein wird.
Jan Hartmann: Ich bin voller Vorfreude auf die Sonderausstellung im Industrie-Teil.
Nikolaus Schwarz-Hykel: Wer sich eine Karte für den Eröffnungsabend am Donnerstag erobern wird, hat nicht nur die Chance, bei den Preisverleihungen dabei zu sein, sondern wird auch eine große Modenschau sehen und einer der Ersten sein, der die Designstücke ansehen und natürlich kaufen kann. Das ist mein persönliches Highlight.

Hier geht's zum Programm

 

Und: When Saints Go Machine treten am 26. Oktober bei der DO/Night im Alten Stadtbad im zuge der Designers' Open auf!

 

urbanite verlost 1x2 Tickets für den Eröffnungsabend am 24.10.2013

urbanite verlost 2x2 Tagestickets vom 25.-27.10.2013

 

Viel Glück beim Mitmachen!

 



Diese Artikel könnten Dir gefallen:


Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • daco geschrieben am

      auf fashion und modedesign bin ich mega gespannt.

  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.

Teilen auf

auf:

Urbanite verwendet Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Hier geht’s zu unseren Datenschutzerklärungen.

Ich stimme der Verwendung von Cookies zu