Schlittschuhlaufen und Eisbaden in Leipzig

Cold as Ice: Schlittschuhlaufen und Eisbaden in Leipzig

Leipzig on Ice

26.12.2019

Egal ob ihr ganz wie in „Dancing on Ice“ elegant über die Eisbahnen segelt oder euch eher an die Banden krallt wie ein betrunkener Matrose: Schlittschuh-Laufen gehört zum Winter wie die Karotte ins Schneemann-Gesicht. Aber aufgepasst! Flüsse, Seen und andere Gewässer sind für den Schlitterspaß tabu – zu gefährlich! Wo ihr eurer temporären Leidenschaft ganz ungefährlich fröhnen könnt, verraten wir euch.  

Schwing die Kufe!

Schlittschuhlaufen und Eisbaden in Leipzig
EISLAUFEN AM PAUNSDORF CENTER

Bereits seit Ende November können Kufen-Killer ihre Bahnen über die Eislaufbahn vor dem Paunsdorf Center ziehen. Auf 660 Quadratmetern tummeln sich Profis wie Anfänger mit Stützpinguin. Zum Aufwärmen gibt es an der Winterhütte nebenan Kakao, Punsch und Glühwein. Letzteren sollte man vielleicht lieber nach der Schlitter-Partie auf dem Eis genießen.

Wann: noch bis zum 1. März 2020

Öffnungszeiten: Mo bis Do 10-20 Uhr, Fr & Sa 10-22 Uhr, So 11-20 Uhr

Wie viel €? Erwachsene 3,50 €, Kinder und Jugendliche 2,50 € (Tagespreise)

Schlittschuhgebühr: 2,50 €

Wo? Paunsdorfer Allee 1 

 

LEIPZIGER EISTRAUM AUF DEM AUGUSTUSPLATZ

Beinahe mit Handschlag wird der Leipziger Weihnachtsmarkt vom „Eistraum“ auf dem Augustusplatz abgelöst: Statt Weihnachtsbäckerei und Märchenland stehen hier ab Mitte Januar eine runde Eisbahn, sowie eine Winterrutsche, Feuerschalen und eine Eisstockbahn bereit. Damit es nicht zu viel Andrang gibt, ist die Eislaufzeit im zwei-Stunden-Takt unterteilt. Für Schulklassen ist das Eislaufen von Montag bis Freitag kostenfrei.

Wann: 17. Januar bis 1. März 2020

Öffnungszeiten: Mo bis So 10-22 Uhr

Wie viel €? Erwachsene 3,50 €, Kinder 2,50 €, Schlittschuhgebühr 2,50€, Stützpinguin 5 €

Wo? Augustusplatz vor der Oper 

 

EISARENA IM KOHLRABIZIRKUS

Die einzige überdachte Eishalle in Leipzig findet ihr mittlerweile im Kohlrabizirkus. Über vier Monate hinweg ist die Eisbahn hier geöffnet. Auch das Leipziger Eishockey-Team, die „IceFighters“ sind nach der Schließung der Halle in Taucha hier zu Hause und trainieren zeitversetzt zu den Besuchszeiten. Zahlreiche Partys wie die Eisdisco, ein Kinderfasching oder Firmen-Events werden hier geboten. Auch für einen Kindergeburtstag könnt ihr die Eisbahn mieten.

Wann: noch zum bis 31. März 2020

Öffnungszeiten: Mo & Di geschlossen, Mi 13-17 Uhr, Do 9-11 Uhr Seniorenlauf und 19-21 Uhr Erwachsenenlauf, Fr & Sa 14-18 Uhr, Sa zusätzlich 19-0 Uhr, So 10-18 Uhr

Wie viel €? Erwachsene 5 €, ermäßigt 4€ (zwei Stunden), Schlittschuhgebühr 3€, Helm 2 €

Wo? An den Tierkliniken 38

Und für alle, die es etwas härter mögen ...

Eiskalt ins neue Jahr

 

Schlittschuhlaufen und Eisbaden in Leipzig
ANBADEN MIT FUNCTIONAL BASICS

250 Leute, die sich am Neujahrstag fröhlich in den Cossi stürzen, ist das Ziel des Anbadens 2020 von Functional Basics aus Leipzig. Treff ist 13 Uhr an der Hacienda Cospuden, nach einer gemeinsamen Atemsession wird schließlich abgetaucht! Definitiv ein cooler Start ins neue Jahr.

 

LEIPZIGER PINGUINE

Die Leipziger Pinguine lieben den Kulki, vor allem wenn seine Wassertemperatur unter den handelsüblichen Wohlfühlfaktor fällt. Dann tauen sie nämlich erst so richtig auf! Von September bis April geht es jeden Samstag an der Tauchschule Delphin ins eiskalte Nass; außerdem wird hier am 4. Januar ab 14 Uhr auch das gemeinsame Neujahrsbaden stattfinden. Mitbader sind willkommen! Die Pinguine sind ein eingetragener Verein, nehmen sogar an der Winterschwimm-WM teil und freuen sich über neue Mitglieder.

 

Hier ist ganzjährig Eiszeit

 

EISZEITLOUNGE

Die Kältekammer in der Südvorstadt ist nicht nur eine Herausforderung für Hartgesottene, sondern hat auch, wie Kälte allgemein, einen therapeutischen Effekt. Ganz kontrolliert und in Begleitung (zumindest durch eine Scheibe ;) werdet ihr erst in die -60° kalte Vorkammer und schließlich für max. 3 Minuten in die -110° kalte Hauptkammer gesteckt. Dabei tragt ihr eure Badebekleidung und werdet mit schicker Wollkleidung ausgestattet. 

 

KÄLTEKAMMER IN DER MERI SAUNA

Auch in der Meri Sauna am Kulkwitzer See könnt ihr euch kurzzeitig schockfrosten lassen. Bei -85°C darf für drei Minuten in der „Eisdisco“ getanzt werden. Praktisch: Das Kontrastprogramm zum wieder-Aufheizen ist auch gleich vor Ort. Aber macht schön langsam mit den jungen Eisheiligen!



Diese Artikel könnten Dir gefallen:


Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • Bisher keine Kommentare.
  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.

Teilen auf

auf: