Gastro-Test: Burger in Leipzig

Gastro-Test: Burger in Leipzig

Serie: Gastro-Test

Bewertungen
08.10.2013

Er ist der unumstrittene Fast-Food-Klassiker, der Burger! Egal ob Veggie oder 100 % Beef! Wir alle sind dem schmackhaften Weichbrötchen mit Belag kulinarisch hoffnungslos erlegen. Fernab von den herkömmlichen Fast-Food-Ketten wie Mc Donald‘s und Co. haben wir uns diesen Monat einmal für euch durch die besten Burger-Adressen des Leipziger Südens gebissen! Welches Beef bissfest ist und welches Patty überzeugt, lest ihr in unserem Burger-Gastro-Test.

Testsieger: Curry Süd

Burger bei Curry Süd
Curry Süd: 100 % Beef


Speisen:                   5 von 5
Ambiente/                    
Service:                    4 von 5 
Preis:                         5 von 5

 

Nach einem Kopf-an-Kopf-Rennen liegen die Burger des Curry Süd eine Nasenlänge vorn. Hier passt einfach das Preis-Leistungs-Verhältnis am Besten. Der Imbiss in unmittelbarer Kreuznähe überzeugt vor allem durch Geschmack und Qualität des Beefs, des unangefochtenen Burgerherzstücks. Besonderer Pluspunkt ist der Gratiskaffee, den es zu jeder Bestellung bis 20 Uhr dazu gibt. Neben einer reichlichen Auswahl an klassischen Fleischburgern werden auch leckere vegane/vegetarische Varianten angeboten. Und die Jungs am Grill sind sich für keinen Spaß zu Schade. Zudem kann man das Fleischpatty je nach Wunsch und Hunger gegen Aufpreis in M, L oder XL bestellen.

FAZIT: 100 % Beef zu absolut fairen Preisen beim Imbiss am Kreuz.  

 

McCormacks Irish-Pub

McCormacks Tennesee-Burger
McCormacks: Echt irisch

 

Speisen:                   3 von 5

Ambiente/                                       

Service:                    5 von 5 
Preis:                         4 von 5

 

Authentisch irisches Feeling und Dekoration mit viel Liebe zum Detail sind im Mc Cormacks garantiert. Auch der Service ist super fix und extrem freundlich. Trotz der hohen Besucherzahlen erreichte uns das Essen in Windeseile. Die Auswahl der Burger ist groß und originell: vom Classic Cheeseburger über Greek- und Provenceburger bis hin zum Tennessee- Beef-Burger dürfte hier jeder fündig werden. Gratis dazu gibt es eine reichhaltige Soßenauswahl, um den Burger nach eigenem Geschmack zu würzen. Das hat dann auch seinen Preis: Mit 6 bis 10€ fällt ein Burger preislich ins Gewicht. Legt man noch 2€ mehr drauf, gibt es Fries oder Salat dazu. Geschmacklich überzeugt der Burger in diesem etwas höherem Preissegment nur mäßig. Das Burgerbrötchen war leider ungeröstet, Fleisch und Salat konnten ebenso nicht durch ihre Frische bestechen. Dafür gab‘s ein Stück Melone zum Burger – wahrscheinlich zur Erfrischung!?t

FAZIT: Für den schnellen Burgergenuss mit echt irischem Flair. 

 

Hotel Seeblick

Burger bei Hotel Seeblick
Hotel Seeblick: Der Leipziger

 

Speisen:                   5 von 5

Ambiente/                              

Service:                    4 von 5 
Preis:                         4 von 5

 

Irgendwie ist das Hotel Seeblick das lokalgewordene Leipzig. Unheimlich gemütlich und charmant mit seinem Stil vergangener Zeiten, einer Horde netter Leute und natürlich einem exzellenten Musikgeschmack. Das Servicepersonal war aufmerksam und sympathisch. Laut Karte wird alles frisch zubereitet und generell  auf Fertigprodukte verzichtet. Das rechtfertigt die etwas längere Wartezeit unseres Seeblick Deluxe Burgers und dem Bill The Goat Burger. Geschmacklich überzeugten die Burger durch ihr auf den Punkt gebratenes Fleisch, die merklich frischen Zutaten und durch die hausgemachten Fritten mit frischen Kräutern. Nur leider wurde an ihnen ein wenig gespart, erwartet man doch für 6 bis 8€ pro Burger etwas mehr auf seinem Teller, trotz stilsicherem Ambiente. 

FAZIT: Deliziöse Burger in ansprechendem Ambiente!

   

La Boum

Deluxe Burger im La Boum
La Boum: Für Hungrige

 

Speisen:                   2 von 5

Ambiente/                                     

Service:                    5 von 5 
Preis:                         4 von 5

Das La Boum ist ja eigentlich immer gut für einen Abstecher, egal ob Partynacht oder Afterworkcocktail. Man wird von dem zuvorkommenden Servicepersonal gerade zu umgarnt, sodass die Bestellung schnell aufgegeben und auch der erste Drink fix serviert ist. Leider verging noch eine weitere halbe Stunde, bis uns auch das Essen erreichte. 90 % Beef und 10 % gemischtes Hackfleisch sind auf der Karte vermerkt. Der Geschmack verweist leider auf gefühlte 100% Schweinebulette. Die Portionen sind für den Preis von 7 bis 8€, inkl. Pommes oder Kartoffelecken, jedoch reichlich. 

FAZIT: Cocktails gehen hier immer, für leckere Burger empfiehlt es sich jedoch, etwas tiefer in den Süden weiterzuziehen.

 

Burgermeister

Kahuna Burger beim Burgermeister
Burgermeister: Der Grill

 

Speisen:                   4 von 5
Ambiente/                    
Service:                    4 von 5 
Preis:                         5 von 5

 

Er ist der erste am Südplatz und bereits als feste Burgerinstitution jedem Leipziger ein Begriff. So manchen Heißhunger stillte das ehemalige Toilettenhäuschen noch zu später Stunde. Aus über 15 verschiedenen Burgern kann man wählen, egal ob Veggie oder eben klassisch. Wir entschieden uns für den Kahuna Burger mit gebratener Zwiebel, Ananas und Gouda. Saftig, lecker, doch irgendwie fad in der Würze. Mit 3,90 bis 4,50€ pro Burger bietet der Burgermeister allerdings ein super Preis-Leistungs-Verhältnis. Und auch der Geschmack stimmt, haben wir doch gefühlt eigentlich jeden Burger aus dem Sortiment schon einmal genossen. Die Jungs sind nett und zuvorkommend, wir wurden fix bedient, trotz Mittagsbetrieb. Allerdings lässt die Sauberkeit der Sitzmöglichkeiten  ein wenig zu wünschen übrig. Aber hey, es handelt sich ja immerhin auch um einen Imbiss.

FAZIT: Der Burgermeister geht einfach immer!

Deli

Seitan Burger im Deli
Deli: Veggie

 

Speisen:                   5 von 5

Ambiente/                                     

Service:                    4 von 5 
Preis:                         5 von 5

Das Deli ist ein Augenschmaus, sein minimalistischer Stil überzeugt. Dafür fallen die Burger umso opulenter aus. Zwischen Soja, Seitan, Tofu und Tempeh als Fleischersatz kann man wählen. Kostenpunkt zwischen 3,80€ und 4,50€, zwei Soßen nach Wahl sind inklusive. Das Petersilien-Hanf-Pesto ist eine Gaumenfreude, die seinesgleichen sucht und auch die scharfe Chipotle-Soße kann sich schmecken lassen. Beliebig kann der Belag für +30 Cent variiert werden. Der Fantasie sind also keine Grenzen gesetzt und das Ergebnis der Kreativarbeit ist schlichtweg ein Genuss. Der Service ist schnell und freundlich, unser Seitanburger war wirklich mehr als sättigend. Und wer noch Platz im Magen hat, dem seien die absolut deliziösen Milchshakes ans Herz gelegt. 

FAZIT: Wäre dies kein Fleischkontest, hätte das Deli gewonnen.



Diese Artikel könnten Dir gefallen:


Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • party_maus93 geschrieben am

      Curry Süd ist verdammt lecker {#emotions_dlg.smileD.gif}

    • kriwi geschrieben am

      burgermeister schmeckt!

    • Ivy geschrieben am

      Curry Süd ist der wahre Burgermeister ;)

    • Nannchen geschrieben am

      hmmmm dabekomm ich ja gleich hunger ;)

    • BananaBiene123 geschrieben am

      Der Burgermeister ist echt gut! {#emotions_dlg.sabber.gif}{#emotions_dlg.sabber.gif}{#emotions_dlg.sabber.gif}{#emotions_dlg.sabber.gif}{#emotions_dlg.sabber.gif}{#emotions_dlg.sabber.gif}{#emotions_dlg.sabber.gif}{#emotions_dlg.sabber.gif}{#emotions_dlg.sabber.gif}{#emotions_dlg.sabber.gif}{#emotions_dlg.sabber.gif}{#emotions_dlg.sabber.gif}{#emotions_dlg.sabber.gif}{#emotions_dlg.sabber.gif}{#emotions_dlg.sabber.gif}{#emotions_dlg.sabber.gif}{#emotions_dlg.sabber.gif}{#emotions_dlg.sabber.gif}{#emotions_dlg.sabber.gif}

    • Maikaefer geschrieben am

      Curry Süd!! :-) :-)

    • mirchen88 geschrieben am

      supisache:)

       

    • sveneichstadt geschrieben am

      Na dann werde ich dem Deli, demnächst mal einen Besuch abstatten.

  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.

Teilen auf

auf:

Urbanite verwendet Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Hier geht’s zu unseren Datenschutzerklärungen.

Ich stimme der Verwendung von Cookies zu