Livemusik in Leipzigs Kneipen

Livemusik in Leipzigs Kneipen

Wenn’s Bier und Band am selben Ort gibt

Bewertungen
02.10.2015
Autor: Elli Beier

Ein bisschen Musik läuft in den meisten Kneipen ja immer, aber schöner ist’s schon, wenn die nicht vom USB-Stick, sondern von der Bühne kommt. Wir zeigen euch, wo ihr in Leipziger Kneipen jede Woche oder sogar jeden Tag Live-Musik geboten bekommt.

 

Tonelli’s

Tonelli's Leipzig
Tonelli's
Das Tonelli’s ist wohl die Musikkneipe unter den Musikkneipen, denn hier gibt es Live-Musik satt und das jeden Tag! Ob jazzig am Montag, rockig am Mittwoch oder bluesig am Donnerstag, hier kommt jeder auf seine Kosten. Immer dienstags verzaubert euch Christian Röver mit seiner Gitarre. Am Wochenende gibt’s dann was aus allen Genres auf die Ohren, z.B. mit Frankie Dickens am 10. Oktober. Los geht’s meist um 21 Uhr, Eintritt ist frei!
Weitere Veranstaltungen im Tonelli's

 

Spizz

Immer mittwochs ab 20 Uhr wird im Spizz das Tanzbein geschwungen und zwar zu feinstem Boogie Woogie, Rock ’n’ Roll, Rhythm ’n’ Blues und Swing. Mit Witz und Charme führen euch die Boogie Brothers durch einen Abend, an dem es nicht nur was zu hören, sondern auch zu sehen gibt, wie den sechshändigen Boogie Woogie oder das Musizieren unter akrobatischen Verrenkungen. Bezahlen müsst ihr auch hier nur die Drinks.
Weitere Veranstaltungen im SPIZZ

 

Horns Erben

Auch im Horns Erben geht es regelmäßig live zur Sache. Hier beginnt der musikalische Oktober am dritten mit Jazz aus Israel, präsentiert vom Tal Blumstein Trio. Passend zu den Leipziger Jazztagen geht es am 5. Oktober weiter mit Leipziger Gitarrist Bertram Burkert und Nahtanoi. Die Stars von morgen könnt ihr im Horns zur Songwerkstatt der Jazz/Pop-Gesangsstudenten der HMT hören, hier stellen die jungen Talente ihre eigenen Songs vor und übertreffen sich dabei gegenseitig an Einzigartigkeit.
Weitere Veranstaltungen im Horns Erben

 

Noch besser Leben

Noch Besser Leben Leipzig
Noch Besser Leben
Im „Noch besser Leben“ tummeln sich gern auch mal internationale Künstler. Im Oktober trefft ihr u.a. auf den Briten Thomas Allan (23. Oktober) der 2015 seinen zweiten Longplayer "Walks like Chaplin" herausbrachte.
Hier kann man aber auch öfter mal ein neues Musikgenre entdecken, wie den „Subwater Jazz“ mit Lederkoralle am 8. Oktober. Der Eintritt ist in der Regel frei, Beginn ist 21 Uhr.
Weitere Veranstaltungen im Noch Besser Leben 

 

Mephisto Bar

Im Mephisto geht’s etwas ruhiger zu, wenn immer mittwochs, samstags und sonntags vom Piano klassische Barmusik ertönt. Ausgelassener wird es dann donnerstags zum russischen Abend. Bei russischer Folklore, Schnulzen und Schlagern bleibt kein Auge lange trocken. Freitags gibt’s Pop Hits von Elton John bis Amy Winehouse. Montags heißt es mit Enrico Wirth am Piano „Play it again Sam“ und immer dienstags setzen Stücke von Ella Fitzgerald und Billy Holliday die Jazz- und Popstandards. Beginn ist immer 21 Uhr, Eintritt ist frei.
Weitere Veranstaltungen in der Mephisto Bar

 

Big Easy

Südstaatenfeeling pur gibt’s im Big Easy auf der Karli. Livemusik von Jazz, über Soul bis Gospel, hier immer freitags ab 20 Uhr, der Eintritt ist frei! Im Oktober sind dabei: Gypsy Jazz Circus, Schrödingers Katze, Blue Note und Dr. Maik, sowie die Dr. Maik-Singers.
Weitere Veranstaltungen im Big Easy

 

Karli68

Immer samstags, spielt ab 20:30 Uhr in der Karli68 eine Live-Band auf. Im Oktober geht’s los mit Andys Blues Orchester, gefolgt von Joes Company am 9. Oktober und P.S. Rock am 10. Oktober. Der Eintritt ist frei!
Weitere Veranstaltungen von Kalri68

 

Stoned

Stoned Leipzig
Stoned
Im Home of Punk ‚n‘ roll, besser bekannt als Stoned, geht’s ebenfalls regelmäßig Live zur Sache. Am 15. Oktober spielen hier zum Beispiel Ex-Dropkick Murphys Gitarrist Rick Barton und sein Sohn Stephen mit ihrer neuen Band „Continental“.
Weitere Veranstaltungen im Stoned

 

Elsterartig

Auch die Elster lädt seit kurzem jeden Dienstag zur Livemusik. Bar und Grill öffnen wie gewohnt um 18 Uhr, ab 20:30 Uhr spielt dann auf der kleinen Bühne am Büffelkopf jede Woche eine andere Band. Der Eintritt ist auch hier frei aber wenn‘s euch gefallen hat, freuen sich die Bands sicher über ein paar Münzen im Hut.
Weitere Veranstaltungen im Elsterartig

 

Flowerpower

Der Rock-Dienstag im Flopo hat viele Gesichter. Da gibt es die Rocklesung ab 21 Uhr am ersten Dienstag im Monat, den Live Club mit Koma Kschentz am zweiten, den Gitarrenclub am dritten oder Jody Cooper als Walking Jukebox am vierten Dienstag im Monat, jeweils ab 22 Uhr. Den Anfang machen im Oktober Elia van Scirouvsky und die Flower-Power-Hausband, mit einer Rocklesung zu Die Ärzte. Eintritt frei!
Weitere Veranstaltungen im Flowerpower

 

Kulturcafé Plan B Leipzig
Kulturcafé Plan B
Weitere Leipziger Kneipen mit regelmäßiger Livemusik:
Dr. Seltsam
MB
Plan B
Papa Hemingway

Noels Ballroom


Ihr habt Ergänzungen? Schreibt uns gerne an redaktion-leipzig@urbanite.net oder kommentiert direkt unter dem Artikel!



Diese Artikel könnten Dir gefallen:


Kommentare
› Schreibe einen Kommentar

Teilen auf

auf:

Urbanite verwendet Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Hier geht’s zu unseren Datenschutzerklärungen.

Ich stimme der Verwendung von Cookies zu