Panometer Leipzig eröffnet  „Carolas Garten – Eine Rückkehr ins Paradies“

Panometer Leipzig eröffnet „Carolas Garten – Eine Rückkehr ins Paradies“

Es grünt so grün

Bewertungen
26.01.2019
Autor: Anne Küste

200 Jahre lang rätselten Gelehrte, wie viele deutsche Wörter es wohl gibt. Der Duden zählt in der aktuellen Auflage rund 145.000 – wobei exakte Angaben über den Umfang deutscher Stichwörter natürlich unmöglich sind. Auf sagenhafte 5,3 Millionen schätzten Linguisten die reale Vielfalt des deutschen Wortschatzes – doch selbst diese Menge reicht nicht aus, um euch das Panorama des Blütentraums zu beschreiben, das es an dieser Stelle zu visualisieren gilt. Wir probieren es trotzdem – euch zuliebe. 

 

Eins ist sicher: Farbenreich ist es, das neue Panorama, dessen 3.500 m² Herrlichkeit für Sprachlosigkeit und (zumindest zeitweise) für Pupillenerweiterung unter den Besuchern sorgt. Wie auch sonst sollte unser Gehirn die mannigfaltige Blütenpracht verarbeiten, die es seit dem 26. Januar 2019 im Leipziger Panometer zu entdecken gibt. An Ort und Stelle fühlten wir uns in der Vergangenheit schon häufiger in eindrucksvolle Welten katapultiert: Staunten über die Überreste der einst prunkvollen Titanic, sahen uns in den Weiten des Great Barrier Reefs tauchen, durch die Tiefen des tropischen Regenwalds streifen und auf den Gipfel des Mount Everest wandern. Die überwältigende Schönheit der Erde ist ohne Zweifel ein wichtiges Thema und Anliegen für Yadegar Asisi. Und diesen Weg führt der Künstler fort, indem er uns in die Wunderwelt unserer heimischen Gärten entführt. 

Panometer Leipzig eröffnet  „Carolas Garten – Eine Rückkehr ins Paradies“

Welch Farbenpracht!

 

Drei Jahre lang hat sich Asisi mit seinem Team für dieses Zweck immer wieder im Garten einer verstorbenen Mitarbeiterin in Leipzig aufgehalten, um die Jahreszeiten und die Veränderungen der Natur aufnehmen zu können. Einzigartig und detailverliebt ist der Perspektivwechsel, bei dem wir als Besucher auf die Größe eines Blütenpollens schrumpfen. Wie durch ein gigantisches Mikroskop betrachtet, eröffnet sich eine vertraut geglaubte Welt völlig neu und verdeutlicht die Schönheit und Komplexität unserer Tier- und Pflanzenwelt. Es ist, wie der Name schon verrät, eine Rückkehr ins Paradies; eine irdische in diesem Fall, die in weiteren 100 Fotografien, Aquarellen, Acrylmalereien und Zeichnungen thematisiert wird. Für Asisi steht jener Garten übrigens als Sinnbild für die großen Fragen des Lebens: Wer sind wir und woher kommen wir? Welche Dinge sind wesentlich im Leben eines Menschen? Ob uns das neue 32 Meter hohe und 110 Meter umfassende Panorama wohl jene Antworten liefern wird? Von der 15 Meter hohen zentralen Besucherplattform erlebt ihr in jedem Falle einen gigantischen und horizonterweiternden Blick auf die riesige Pflanzen- und Insektenwelt, so als stündet ihr selbst auf dem Stempel inmitten des Blütenkelchs. 

 

Geheimtipp: Ein besonderes Highlight ist neben den täglichen Führungen der kulinarische Gartenspaziergang am 23. Februar 2019. Bei diversen Köstlichkeiten könnt ihr die Ausstellung und das Panorama sowohl auf künstlerisch philosophische Art als auch auf genussvolle Weise erleben.

--> Kulinarischer Gartenspaziergang zu dem 360°-Panorama CAROLAS GARTEN“ |  23.02.2019, 15.30 Uhr | 17,50 Euro (inkl. Eintritt)

Voranmeldung erforderlich

 

Weitere Veranstaltungshöhepunkte im Februar:  

Panometer Leipzig eröffnet  „Carolas Garten – Eine Rückkehr ins Paradies“

 

  • --> Tägliche öffentliche Führungen (45 Minuten) jeweils 11 Uhr und 14 Uhr | 3,00 Euro zzgl. Eintritt

Voranmeldung nicht erforderlich 

 

Für Familien mit Kindern zwischen 10 und 14 Jahren 

18.02.2019, 22.02.2019, 25.02.2019, 01.03.2019 jeweils 10.30 Uhr | 3,00 Euro zzgl. Eintritt

Voranmeldung wird empfohlen 

 

Für Familien mit Kindern zwischen 6 und 14 Jahren 

19.02.2019, 21.02.2019, 26.02.2019, 28.02.2019 jeweils 10.30 Uhr | 3,00 Euro zzgl. Eintritt

Voranmeldung wird empfohlen 

 

Für Familien mit Kindern zwischen 6 und 14 Jahren 

20.02.2019, 27.02.2019 jeweils 10.30 Uhr | 3,00 Euro zzgl. Eintritt

Voranmeldung wird empfohlen 

 

 

Carolas Garten – Eine Rückkehr ins Paradies

Panometer Leipzig | Richard-Lehmann-Str. 114 | 04275 Leipzig

www.panometer.de



Diese Artikel könnten Dir gefallen:


Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • zauberkaktus geschrieben am

      Ich war sooooo beeindruckt von Eurer Insta-Story und der Geschichte hinter Carolas Garten. Ich hab‘ fast geweint. Muss ich unbedingt anschauen. Danke für die tollen Hintergrundinfos

  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.

Teilen auf

auf:

Urbanite verwendet Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Hier geht’s zu unseren Datenschutzerklärungen.

Ich stimme der Verwendung von Cookies zu