Red Bull Flying Illusion Leipzig

Red Bull Flying Illusion in Leipzig

Leipzig und Red Bull: Mal kein Fußball!

01.09.2014

Red Bull Flying Illusions Leipzig
"Die Kombination von Tanz und Illusion bekommt keine zweite Chance"

Ist doch mal erfreulich, den üblichen lokalen RB-Kontext zu brechen! Es geht hier zwar auch um eine runde Sache, doch bedient sie sich anderer Talente. Red Bull verleiht Flügel! Wörtlicher könnte man es in Sachen Red Bull Flying Illusion gar nicht nehmen. Gemeint ist die neue Show der vierfachen Breakdance-Weltmeister Flying Steps, die vom 19. bis 21. September in Leipzig gastieren werden. 

Meet and Greet mit Mastermind Vartan

Red Bull Flying Illusion Leipzig
Mastermind Vartan Bassil: "Tanz ist vor allem Sprache"
Wir waren in Berlin und haben Mastermind der Show, Vartan Bassil (38), und zwei der weltbesten Tänzer, Rubberlegz (27) und Lil Rock (33), die zu den Flying Steps gehören, getroffen. Dass die Jungs nicht immer Bretter, die die Welt bedeuten unter sich hatten, liegt auf der Hand. Vartan erklärt: „Als ich 18 war, habe ich die Breakdance-Gruppe Flying Steps gegründet. Breakdance war und ist einfach mehr als Straße. Tanz ist auch jenseits von Ballett, Kultur und vor
Red Bull Flying Illusion Leipzig
Rubberlegz: "Ich habe jedes Mal vor der Show Lampenfieber"
allem Sprache!“ 2007 gründete er dann die Flying Steps Academy und ließ einen Platz der Selbstverwirklichung entstehen. 2010 war Vartan mit seinen Tänzer weltweit mit der Show Flying Bach unterwegs. Heute bleibt er hinter den Kulissen und hat mit Red Bull Flying Illusion ein Zauber- und Meisterwerk von Tanzkunst und Magie erschaffen, was seinesgleichen sucht.

"Hip Hop bleibt die treibende Kraft"



70 Minuten kämpft Gut gegen Böse, begleitet von fulminanter Musik, die es weiß, vom Orchestralen in den richtigen Dance-Beat zu fallen. Dabei kein einziges Wort! Und doch schaffen es die Tänzer, durch ihre Bewegungen eine Geschichte zu erzählen. Lampenfieber gibt es trotz Routine. „Ich habe jedes Mal vor der Show Lampenfieber, kann es aber gleichermaßen gar nicht abwarten, auf die Bühne zu gehen. Lampenfieber gehört dazu und hält dich konzertiert. Gerade bei Red Bull Flying Illusion bedarf es höchster Konzentration, da die Kombination von Tanz und Illusion keine zweite Chance bekommt, sondern beim ersten Mal, im Takt, im dafür bestimmten Lichtmoment, einfach funktionieren muss!“, sagt Rubberlegz. „Hip Hop
bleibt nach wie vor die treibende Kraft“, erklärt Vartan, alle anderen Einflüsse und Komponenten ordnen sich mit ein und laufen symbiotisch. „Hip Hop denkt nicht in Kategorien. Respekt spielt eine große Rolle! Und den größten Kampf hegst du sowieso mit dir selbst – du willst besser werden“, so Vartan. Und besser werden die Jungs und Mädels von Show zu Show. „Obwohl du deinen eigenen Flow und Stil behältst, verbesserst du dich stetig. Willst mehr. Vor allem: Schaffst mehr!“

 


urbanite verlost übrigens noch 2x2 Tickets für die Show am 19. September! 

Hier geht's zum Event: Red Bull Flying Illusion vom 19. bis 21. September in Leipzig



Diese Artikel könnten Dir gefallen:


Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • Bisher keine Kommentare.
  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.

Teilen auf

auf:

Urbanite verwendet Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Hier geht’s zu unseren Datenschutzerklärungen.

Ich stimme der Verwendung von Cookies zu