Kanuwettkampf in Leipzig

Saisonstart 2014: Wettkämpfe und Events im Kanupark Markkleeberg

Zusammentreffen der Paddel-Weltelite

16.04.2014

Der Kanupark in Markkleeberg bietet mit vielen Kanutouren und einer Wildwasserstrecke den ultimativen Paddelspaß für (auf-dem-Wasser-)Wasserratten. Hier erster Einblicke in Wettkämpfe und sonstige Veranstaltungen zum Saisonstart 2014.

Kanuwettkampf in Leipzig
Kanuslalom-Team aus Halle: Kai und Kevin Müller
Die Frühlingszeit ist im Kanupark Markkleeberg auch immer Kanuslalom-Zeit. So ist es auch in diesem Jahr. Am Oster-Wochenende vom 18. bis 20. April steigt auf der modernsten Wildwasseranlage Europas der erste hochkarätige Wettkampf des Jahres. Zum Wettkampf-Auftakt kämpfen die nationalen und internationalen Stars der Szene in den Kajak- und Canadier-Disziplinen um wichtige Weltranglistenpunkte. Natürlich stürzen sich bei der ersten Standortbestimmung der neuen Saison auch die besten Leipziger Slalomkanuten um Canadier-Europameister Jan Benzien, Franz Anton und Cindy Pöschel in die wilden Fluten.

Sonstige Veranstaltungenfür alle Kanufreunde


Übrigens: Etwas weniger ernst und elegant geht es im wilden Wasser von Markkleeberg beim XXL-Paddelfestival vom 1. bis 4. Mai zu: Da heißt es 4 Tage volles Programm! Gleichzeitig gilt das Fest als Saisoneröffnung des Kanuparks.

Weitere Höhepunkte im Kanupark Markkleeberg sind u.a. die Weltmeisterschaftsqualifikation im Kanu-Slalom vom 9. bis 11. Mai, das MITGAS Schüler-Rafting im Mai und Juni oder das 8. Pappbootrennen am 17. August.

Weitere Infos

www.kanupark-markkleeberg.com



Diese Artikel könnten Dir gefallen:


Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • Bisher keine Kommentare.
  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.

Teilen auf

auf: