Shishabar Rababa Leipzig

Shishabars in Leipzig

Neblige Aussichten

25.02.2016

Ein Stückchen arabische Kultur. Beisammensitzen, Äpfel, Bananen, Orangen oder gleich alle Früchte in Mixtur durch Mund und Nase blasen. Ringe hauchen. Inhalieren. Entspannen. Die gesellige Alternative zur gemeinen Qualmerei hat es schon lange in die Bars, Cafés und Kneipen Deutschlands geschafft. Auch in Leipzig hat die orientalische Pfeife ihre Wurzeln geschlagen und lässt gemütliche Schwaden wabern.

 

Shisha Bar Tamarind 

Windmühlenstr. 22 • Mo bis So 17-ca. 2:30 Uhr 

Einen Katzensprung vom Cantona lässt sich in der Shisha Bar Tamarind entspannt Zeit verbringen. Die Mischung aus Bar, Café und Pfeifenmekka hat einen kleinen Außensitz hin zur Straße und zeigt sich von innen klassisch orientalisch mit Hingabe zum Detail. 

 

Rababa Shisha Bar 

Rababa Shisha Bar Leipzig
Dampfen in gemütlichster Atmosphäre
Karl-Liebknecht-Str. 64 / Ecke Arndtstr. • täglich 17-3 Uhr

Eine feste Instanz auf der KarLi. Die Mischung aus Lounge und Café überzeugt im 1001-Nacht-Look. Gemütliche Sitznischen, geknüpfte Teppiche und Kissen aller Formen und Farben machen das Rauchen in der Rababa Bar zu einem mehr als gemütlichen Sit-in. Benannt nach einem uralten Streicher fernöstlicher Welten besinnt sich die Bar mit den vielen a’s und b’s im Namen auch an den Kochplatten auf Traditionen. Wenn die Pfeife also den Hunger schürt, gibt es allerhand arabische Speisen auf die Teller. Neben Gegrilltem kommen auch Leipzigs Veggies und Veganer auf die Kosten.

 

Icoona Shisha Bar 

Sasstr. 3 • So bis Do 17-1 Uhr, Fr und Sa 17-3 Uhr 

Von außen fast schon schäbig und eher einer Stammtischkneipe gleich, versteckt das Icoona im Inneren altägyptische Welten. Auf den Wänden prangen Hieroglyphen und Pharaonen, zwischen den Sitzgelegenheiten zieren Säulen aus Mosaiksteinen die knapp 70 m² der Pfeifenwelt in Gohlis. 

 

Chillum

Karl-Liebknecht-Str. 74 • So bis Do 18-2 Uhr, Fr und Sa 18-4 Uhr

Im kleinen Bruder vom Puschkin wabert von Honig über Apfel bis hin zum Bubblegum so ziemlich alles durch die Lüfte. Mit 20 Tabaksorten gilt es eine große Auswahl zu probieren. Für 4,50€ gibt es eine Pfeife, wird kalter Rauch gewünscht, zahlt man den Ice-Bazooka Aufschlag von einem Euro noch dazu. Wem die Kehle kratzt, der kann mit der üppigen Getränkekarte aus Cocktails, Shootern und Co. nachspülen. Wedges, Nachos und eine leckere Burgerkarte stillen die herzhaften Gelüste. 

 

 

KÖ – Café Könnteman

 

Shishabar KÖ (Café Könnteman) Leipzig
Im Herzen der Stadt – und der Leute

Hainstr. 17-19 • So bis Do 19-1 Uhr, Fr und Sa 19-3 Uhr

Die entspannte Kneipe im Herzen der Stadt punktet mit fairen Preisen und lockerer Atmosphäre. Auf Möbeln aus Paletten kann hier ein kühles Bierchen oder auch eine Tasse Kaffee genossen werden. Jeden Montag gibt es für lau Livemusik auf die Ohren. Die Shisha kann für 4,10€ gepafft werden. 

 

Jenkins Shisha Bar 

Hilligerstr. 2 • Mo und Di geschlossen, Mi und Do 18:30-0 Uhr, Fr und Sa ab 18:30 Uhr open end, So 18:30-1 Uhr

Weißer Dunst auch in Mockau. Im Jenkins gibt es eigentlich alles, was das Shisha-Herz höher schlagen lässt – nicht nur der Gast profitiert, auch dem Eigenkonsum kann hier fröhlich gefrönt werden. Ob Molasse, Tabak oder Dampfsteine – gekauft werden kann, was ein guter Kopf ebenso braucht (das Ganze geht auch online). Donnerstag ist Spartag und für 8,50€ gibt es eine Wasserpfeife, ein Mixery und einen Snack. Von der Standard-Shisha bis zum Luxusmodell variieren auch die Preise (5,60€ bis 9,60€). Cocktails gibt es ab 4,60€.

 


Bangalou
 

Shishabars in Leipzig
Schon die Ägypter des 16. Jahrhunderts entwickelten eine Kultur um den Genuss der Wasserpfeife
Universitätsstr. 16 • Mo bis Do 18-0 Uhr, Fr 18-3 Uhr, Sa 15:30-3 Uhr, So 18-1 Uhr

Aus der Uni rausgestolpert und schon im Bangalou. Die Multifunktionslounge aus Club und Restaurant baut auf edles Ambiente – Wasserpfeifen inklusive.

 

Beirut Night

Münzgasse 7 • Mo geschlossen, Di-Fr und So ab 16 Uhr open end, Sa ab 18 Uhr open end 

Nicht nur großartige libanesische Mezza (Vorspeisen) locken in das kleine, aber feine Beirut Night in der Münzgasse. Im arabischen Zimmer können zu einer guten Tasse Tee leckere Pfeifen geraucht werden. Kleine gibt es für 4,90€, große für 5,90€. Elf klassische Flavour bietet die Karte der gemütlichen Gaststube. 

  

Wunderlampe

Eisenbahnstr. 98 • Mo bis So 16-3 Uhr 

Für viele DIE Adresse, um eine Wasserpfeife zu genießen. Orientalisches Ambiente und günstige Preise.

  

Jet 

Arthur-Hoffmann-Str. 54 • Mo bis Do 20-ca. 2Uhr, Fr und Sa 20-4 Uhr, So 20-0 Uhr

Spieleparadies trifft süßen Nebel. In der gemütlichen Kneipe in der Südvorstadt können entspannt Airhockey, Tischtennis, Kicker und diverse weitere Spiele gezockt werden, während in der Raucherlounge in gediegener Wohnzimmeratmosphäre ständig wechselnde Tabaksorten für schmale 3,50€ zur Verfügung stehen. 

  

Fata Morgana

Georg-Schumann-Str. 68 • ab 17 Uhr open end

Die selbsterklärte Musik-, Shisha- und Cocktail-Lounge teilt sich Gohlis mit der Icoona Lounge. Auf plattgesessenen Ledercouchen kann sich neben die Bar gelümmelt und ein umfangreiches Angebot an Pfeifen und Tabak getestet werden. 

 

Zigarre

Barfußgässchen 10 • So geschlossen, Mo bis Fr ab 15 Uhr, Sa ab 12 Uhr

Mitten in der Innenstadt gelegenes Restaurant mit Crossover-Küche inkl. Freisitz und gemütlichem Rauchergewölbe. Ihr könnt aus 15 Tabaksorten wählen und ab 4€ gemütlich „Dampf ablassen“.

 

WAS VERGESSEN? Eure Shishabar fehlt? Dann schreibt uns gern an redaktion-leipzig@urbanite.net!



Diese Artikel könnten Dir gefallen:


Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • Bisher keine Kommentare.
  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.

Teilen auf

auf:

Urbanite verwendet Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Hier geht’s zu unseren Datenschutzerklärungen.

Ich stimme der Verwendung von Cookies zu