Jubiläum-Spots 2016 des Theater der Jungen Welt

Jubiläum-Spots 2016 des Theater der Jungen Welt

"Diese Spielzeit ist schon zu Beginn etwas ganz Besonderes"

09.09.2016
Autor: Anne Küste

Jubiläum-Spots 2016 des Theater der Jungen Welt
Zum Jubiläum lockt das TdJW mit Kaffee und Kuchen.

Zum 70-jährigen Jubiläum lockt das Theater der Jungen Welt (TdJW) mit einer dicken Torte und kündigt gleich drei Auftaktpremieren für die Jubiläumsspielzeit an. Das 1946 gegründete und damit älteste Kinder- und Jugendtheater Deutschlands wird bereits 14 Jahre erfolgreich von Intendant Jürgen Zielinski geleitet.

  

 

Jubiläum-Spots 2016 des Theater der Jungen Welt
"Abgefahren in Leipzig-West"
  

Seither sei das Theater für ihn ein Ort der Hoffnung, der Fragen und nicht immer leichten Antworten, erklärt er. "Es ist nicht immer leicht den jungen Menschen zu erklären, was da draußen in der Welt passiert", fügt er hinzu und nimmt damit vor allem Bezug auf das Stück „Abgefahren in Leipzig-West“, das am 24. September im Haus Premiere feiert. Das Veranstaltungsplakat verrät bereits, wie lebensnah Regisseurin Tatjana Rese die Realität des Leipziger Westens in den Fokus rückt. Die provokante Anspielung auf Hundekot, der zu Hauf in den Straßen lauert, wird genauso thematisiert wie das Trinkertrio vom Lindenauer Markt oder der Puff gleich um die Ecke. Persönlichkeiten des Westens erzählen exemplarisch die Geschichte eines Stadtteils, das sich vom Arbeiterviertel zur Hartz-IV-Hochburg und jetzt zum Hipster-Paradies entwickelt haben soll. Begleitet von einer Live-Band, sei die musikalische Revue zusammenfassend eine Auseinandersetzung mit den neuen und alten Bewohnern, die sich verliebt haben in dieses Leipzig und die den Wandel tagtäglich hautnah miterleben. Der enge thematische Bezug zur Lebensrealität des Publikums klingt gleichzeitig wie ein Bekenntnis an die Spielstätte selbst. Anlässlich des Jubiläums lässt Intendant Jürgen Zielinski mit dem Stück letztendlich bewusst den Ort bespielen, den das TdJW eben seit 70 Jahren ausmacht – den Westen Leipzigs. 

 

Jubiläum-Spots 2016 des Theater der Jungen Welt
Das Theater feiert die 70 mit zahlreichen Veranstaltungshighlights.

  

Am 6.11.2016 findet dann die offizielle Geburtstagsfeier des TdJW statt, die feierlich mit dem Ensemble, den Gästen, Freunden und Förderern zelebriert werden soll. Bis dahin sind die Stücke der zwei weiteren Auftaktpremieren zur Jubiläumsspielzeit auf der Bühne zu erleben. Dazu zählt „Der kleine Prinz“ der am 10.9.2016 uraufgeführt wird sowie das Stück „Zwei im Dunkeln“. Pünktlich zur Buchmesse im März 2017 ist die Veröffentlichung des Buches „70 Jahre Zukunft“ geplant. Es soll vorrangig die Geschichte und die vielen Facetten des Theaters illustrieren und beleuchten. 

 

Jubiläum-Spots 2016/17 des Theater der Jungen Welt

 

Auftaktpremieren: 

10.9.2016  "Der kleine Prinz"

18.09.2016 "Zwei im Dunkeln"

24.9.2016 "Abgefahren in Leipzig"

 

12-15.10.2016 Deutsches Kindertheaterfest "Wir bleiben wach"

6.11.2016 Geburtstagsfeier des TdJW

11.12.2016 Musikalische Lesung der TdJW-Paten

8.1.2017 Theaterfest für Familien

 



Diese Artikel könnten Dir gefallen:


Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • Bisher keine Kommentare.
  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.

Teilen auf

auf: