Streetfood-Märkte in Leipzig 2017

Streetfood-Märkte in Leipzig 2017

Kulinarische Erlebnistour

07.06.2017
Autor: Anna Heinze

Streetfood-Märkte in Leipzig 2017
Streetfood Markt im Täubchenthal

Streetfood Märkte werden immer beliebter, auch in Leipzig. Dazu gehören nicht nur außergewöhnliche, internationale Gerichte, auch die offene Stimmung lockt viele Besucher auf die Events.

 

Street Food Markt Markkleeberg 

Wo? Trigaleria, Dösenerstraße 1, Markkleeberg 

Wann? 9.6.2017, 15 – 22 Uhr

 

Auch vor Markkleeberg machen die Streetfood-Märkte keinen Halt mehr. In der Trigaleria, dem Ortschaftszentrum im Osten Markleebergs, findet Anfang Juni das erste Event statt, auf dem die Besucher in sieben Stunden um die kulinarische Welt reisen können. Zahlreiche internationale Teilnehmer bieten einen Einblick in ihre lokale Küche und servieren landestypische Speisen.

 

 

Streetfood-Märkte in Leipzig 2017
Streetfood Market Festival

STREET FOOD MARKET FESTIVAL

Wo? Täubchenthal, Wachsmuthstraße 1 

Wann? 30.6. – 2.7.2017, 15 – 20 Uhr

 

„Street Food Austria“ legt in diesem Sommer erneut einen dreitägigen Zwischenstopp in Leipzig ein. Um den zahlreichen Foodtrucks und Streetkitchens gerecht zu werden, wird das Gelände des Täubchenthals für das Street Food Market Festival erweitert, sodass wirklich für jeden Geschmack, egal ob vegetarisch, vegan oder fleischlastig, etwas Gutes zu holen ist. Außerdem wird der Platz für einen Playground genutzt, sodass auch die kleinen Besucher auf Trab gehalten werden. Neben den unzähligen verschiedenen Köstlichkeiten dürft ihr euch im In- und Outdoorbereich auf Craftbeer und Livemusik freuen. Festivalstimmung garantiert!

 

Walhalla Streetfood Festival

Wo? Wilhelm-Leuschner-Platz Leipzig 

Wann? 23.7. – 25.7.2017, 10 – 20 Uhr

 

Musik, Gefühle, Gemeinschaft und jede Menge gutes Streetfood ist das Motto des ursprünglich aus Bayern stammenden Walhalla Festivals. Drei Tage wird mitten in Leipzig auf dem Wilhelm-Leuschner-Platz gefeiert. Wer allerdings Brezeln, Weißwürste und Kaiserschmarrn erwartet, liegt weit daneben. Zahlreiche Foodtrucks und -artisten nehmen am Event teil und versorgen die Besucher mit exotischen und außergewöhnlichen Streetfood-Delikatessen. Für die kleinen, vielleicht nicht ganz so experimentierfreudigen Besucher wird ebenfalls gesorgt. 

 

Streetfood-Märkte in Leipzig 2017
Das Auge isst auf den Streetfood Märkten eindeutig mit.

Streetfood-Markt auf der Feinkost

Wo? Gelände Feinkost, Karl-LIebknecht-Straße 36 

Wann? 26.8.2017 und 18.11.2017, 12 – 21 Uhr

 

Die Veranstalter des Streetfood-Marktes auf der Feinkost werden es nicht Leid, dieses einzigartige Event auszurichten. Von Mal zu Mal werden außergewöhnliche kulinarische, internationale und qualitativ hochwertige Speisen zu erschwinglichen Preisen angeboten.

 

Streetfood-Märkte in Leipzig 2017
Für Vegetarier sowie für Fleischliebhaber wird gesorgt.

STREETFOOD ALTE MESSE LEIPZIG

Wo? Straße des 18 Oktober 44 

Wann? 8.9.2017, 16 – 22 Uhr, 9.9., 12 – 22 Uhr, 10.9., 12 – 20 Uhr

Veranstaltet wird dieser Streetfood-Markt mit circa 35 Ständen von Koslik&Friends auf dem alten Messegelände. Jeder Streetfood-Anbieter verkauft mindestens ein vegetarisches, veganes oder fleischhaltiges Gericht für 4€. Die Speisen sind zu 100% handgemacht, echt und aus eigener Herstellung. Faire Preise und gutes Essen sind also garantiert.

 

The Market-Christmas Edition 

Wo? Gelände Täubchenthal, Wachsmuthstraße 1 

Wann? 10.12.2017

 

Auch im Winter kann Streetfood genossen werden und passend zur Jahreszeit findet die The Market-Christmas Edition statt. Mit typischen Festtagsleckereien wird hier für Weihnachtsstimmung gesorgt.

 

 



Diese Artikel könnten Dir gefallen:


Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.

Teilen auf

auf:

Urbanite verwendet Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Hier geht’s zu unseren Datenschutzerklärungen.

Ich stimme der Verwendung von Cookies zu