Top Events im Dezember 2014 in Leipzig

Top Events im Dezember 2014 Leipzig

Die Veranstaltungstipps für Dezember 2014

30.11.2014

Wir haben an alle gedacht: an die Weihnachtsflüchtlinge und an die Traditionelleren, an die Geschenkesuchenden und an die, für die Party das größte Geschenk bleiben wird. Hallelujah und einen schönen letzten Monat 2014!


COMEDY

3.12.2014 / Ilses Erika / 21 Uhr
13.12.2014 / Moritzbastei / 20 Uhr

The Fuck Hornisschen Orchestra:Weihnachtsschmonzette

 

The Fuck Hornisschen Orchestra 2014 in Leipzig
Besinnliche Weihnachtsschmonzette
The Fuck Hornisschen Orchestra präsentieren ihre Weihnachtsschmonzette! Das Leipziger Comedy-Musik-Duo Julius Fischer und Christian Meyer hat ihre engelsgleichen Weihnachtsstimmen ausgepackt und verzaubern euch mit traditionellen Weihnachtsliedern, aber auch Eigenkompositionen, die gewöhnlichen Songs Weihnachtsmagie einhauchen. Das Konzert für den 12.12.2014 im Neuen Schauspiel ist ausverkauft.

Infos: Karten kosten im VVK 8€, an der Abendkasse 12€/erm. 10€.





LIVE

6.12.2014 / Villa Hasenholz / 19 Uhr

Into the Ramsons ... Ab in den Bärlauch!

 

Into the Ramsons Festival 2014 in Leipzig
Ab in den Bärlauch! Musikalisches Klassentreffen
Den zartbesaiteten Adventskuschlern könnt ihr mit diesem musikalischen Klassentreffen der Alternative- und Postcore-Szene bestens entgehen. Mitten im Leipziger Auwald treffen fünf Bands auf dem Indoor-Festival aufeinander, um sich musikalisch und persönlich auszutauschen. Mit dabei: Zen Zebra, die Punkrock-Energiebündel Heisskalt (Foto), The Hirsch Effekt, die stets für kleine Wunder und Gegensätze gut sind, die überragend überrollenden Dampfmaschinen Fjørt und Fargo, Leipzigs Underground-Perle. 

Infos: Karten bekommt ihr im VVK für 13€ (+Gebühr), an der Abendkasse für 16€. Einlass ist ab 18:30 Uhr. 

Du wllst hin? Schau am 2. Dezember in unseren Online-Adventskalender!




FREIZEIT

6.12.2014 / Westwerk / 10 Uhr 

Oh Supermarkt

 

Oh Supermarkt 2014 in Leipzig
Zeit für Designachtsgeschenke!
Mit der langen Tradition des Weihnachtsmarktes im Zentrum kann Oh Supermarkt zwar noch nicht ganz mithalten, aber das muss und will der Designerflohmarkt auch gar nicht. Denn bereits zum achten Mal findet der Weihnachts-Supermarkt unter den Fittichen von Tschau Tschüssi statt. Zum Verkauf stehen allerhand Einzelstücke, präsentiert von über 30 Designern aus den Bereichen Grafik, Mode, Illustration und Produktdesign. Bis 18 Uhr habt ihr Zeit für die extravagante Geschenkesuche in der großen Halle im Erdgeschoss des Westwerks.

Infos: Eintritt frei!






PARTY

14.12.2014 / Elipamanoke / 16 Uhr

Never Ever #6 Zwölf Stunden Special

 

Never Ever #6 im Elipamanoke Leipzig
Matthias Tanzmann beehrt uns zum Zwölf Stunden Special
Die Moon Harbour-Partyreihe geht in die nächste Runde, und zwar für ganze 12 Stunden! Ab 16 Uhr wird bis 4 Uhr nachts im Elipamanoke gefeiert und getanzt. Für die richtige Stimmung sorgen u.a. die Leipziger DJs und Produzenten MANAMANA aka Map.Ache & Sevensol. Sie bringen euch die elektronische Clubkultur näher, während auch Matthias Tanzmann einen seiner begehrten Gigs in Leipzig spielt. Bei diesem musikalischen Aufgebot ist an Schlaf sicher nicht zu denken.

Infos: Eintritt 5€

Du willst hin? Schau am 2. Dezember in unseren Online-Adventskalender!




PARTY + LIVE

24.12.2014 / Conne Island / 23 Uhr

Hot Christmas Hip Hop Jam #12

 

Hot Christmas Hip Hop Jam #12 in Leipzig
Morlock zum Hot Christmas Hip Hop Jam
Von wegen kaltes Schneegestöber! Heiligabend wird heiß mit dem besten Hip Hop von Lord Finesse, Percee P, Morlockk Dilemma und Dynasty. Bei der Pre- & Aftershow heizen euch That Fucking Sara & D-Fekt ein. Lord Finesse und Percee P aus New York sind bereits alte Hasen im Business und brachten schon mehrere Alben heraus. Freut euch auf guten Oldschool Hip Hop. Der Leipziger Rapper Morlockk Dilemma und die Hip Hop- und Soulkünstlerin Dynasty aus New York sorgen gleichzeitig für frischen Wind.

Infos: Tickets 15,50€ im VVK



KULTUR

31.12.2014 / Neue Messe / 20 Uhr

Nussknacker on Ice

 

Nussknacker on Ice 2014 in Leipzig
Die Geschichte des Nussknackers interpretiert als Einkunstlauf
Passend zum 175. Geburtstag von Peter Tschaikowski gastiert das St. Petersburger Staatsballett in der Messe Leipzig. Die Halle 1 wird dank drei Tonnen Eis zu einem echten Kristallpalast verwandelt, in dem die Eiskunstläufer/innen Tschaikowskis Nussknacker auf Schlittschuhen präsentieren. Die Weihnachtsgeschichte handelt von Klara und ihrem verwunschenen Nussknacker, mit dem sie viele Abenteuer in einer Traumwelt erlebt, welche durch die romantische Eis-Szenerie und die Anmut der Tänzer verwirklicht wird.

Infos: Tickets gibt's ab 18,20€ (Kinder) bzw. 34,60 (Normalpreis)



Diese Artikel könnten Dir gefallen:


Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • Bisher keine Kommentare.
  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.

Teilen auf

auf: