Top Events im Juni 2015

Top Events im Juni 2015

Die Veranstaltungstipps des Monats

31.05.2015

Der Sommer nistet sich bei uns ein und auch im Juni erwarten euch spannende Events, wie das Plagbeatz Westival, das Könneritzstraßenfest, Jace Everett mit Band, und, und, und!

 

KULTUR

5.-21.6. Karl-Heine-Kanal / versch.

Mit tausend Wassern gewaschen

Top Events im Juni 2015
Mit tausend Wassern gewaschen ist das Sommertheater am Karl-Heine-Kanal!
Diesen Monat ist es soweit: das Sommertheater, das jährlich vom Theater der Jungen Welt veranstaltet wird, kehrt zurück zum Karl-Heine-Kanal. In den vergangenen drei Jahren wurde es auf dem Trockenen veranstaltet, doch anlässlich des 1000-jährigen Jubiläums hat sich das Team des TdJW Schwimmringe umgelegt und das Stück „Mit tausend Wassern gewaschen“ konzipiert: eine Zeitreise durch Leipziger Geschichten, angefangen bei der Siedlungsgründung bis hin zum hippen Leipzig, wie wir es heute kennen.

Infos: Karten ab 13€ (erm.)

 

PARTY

6.6. Dhf / 22 Uhr

Plagbeatz Westival

Top Events im Juni 2015
Plagbeatz versetzt euch garantiert in "Westival-Stimmung".
Bloß schnell raus aus dem Alltag, aber das große Geld fehlt? Kein Problem, denn das Plagwitzer Summer Warm Up verspricht euch mindestens 24 Stunden Urlaub! Ab 22 Uhr ist in und um die Alte Damenhandschuhfabrik „Westival“-Feeling mit open end angesagt. Es steht noch nicht einmal das ganze Line-up fest, doch schon jetzt versprechen DJs wie Einklang und Kofferraumkoexistenz eine durchtanzte Nacht. Bei sonnigem Wetter heißt es ab 13 Uhr BASS IM GRAS, der Ort dafür bleibt bis zur absoluten Wettersicherheit aber noch geheim. 

Infos: Tickets ab 11€

 

LIVE

11.6. Substanz / 20 Uhr

Jace Everett & Band

Top Events im Juni 2015
Der junge Sänger Jace Everett überzeugt mit seinem außergwöhnlichen Klang.
Der Name Jace Everett sollte wohl jedem ein Begriff sein, der die Erfolgsserie True Blood verfolgt hat. Sein Song „Bad Things“ ist nämlich der Titelsong der Fernsehserie. Auch für alle Nicht-Fans lohnt es sich, in seine Musik reinzuhören, denn bloß auf dieses eine Lied ist der aus Nashville stammende Künstler keinesfalls zu reduzieren. Er spielt mit verschiedensten amerikanischen Klängen und mixt Country mit Blues und Rock. Der Musiker tourte schon durch Norwegen, Spanien, England und Frankreich und fast jedes seiner Konzerte war ausverkauft! 

Infos: Karten 9€

 

FREIZEIT

13.6. Könneritzstraße / 14 Uhr

Könneritzstraßenfest

Top Events im Juni 2015
Es wird bunt, laut und beim Könneritzstraßenfest!
Nicht nur auf der Karli wird gebaut, auch die Könneritzstraße ist betroffen! Doch die Händler der Straße zeigen den Baumaßnahmen die kalte Schulter und feiern wie jedes Jahr das Könneritzstraßenfest. Sie laden euch ein, die Vielfältigkeit der „KÖ“ zu entdecken und den 13. Juni mit vielen Musikern, Künstlern, Vereinen und Gewerken zu genießen. Ab 14 Uhr erwartet euch ein buntes Fest für Groß und Klein mit Gauklern, Stelzenläufern, Trommlern und Schaustellern, abends geht es dann mit verschiedenen Live-Acts in den Läden weiter.

Infos: Eintritt frei

 

KULTUR

17.6. Kabarett Academixer / 20 Uhr


HG. Butzko: Super Vision


Top Events im Juni 2015
Mit feinstem Kabarett versorgt euch HG. Butzko mit seiner Show Super Vision.
HG. Butzko, der sich selbst als Hirnschrittmacher des deutschen Kabaretts bezeichnet, kommt mit seinem neuen Programm nach Leipzig! Die Grundlage dessen ist die Äußerung von Angela Merkel in ihrer Regierungserklärung: „Diese Bundesregierung will die Quellen des guten Lebens allen zugänglich machen.“ Der Gewinner des Deutschen Kleinkunstpreises 2014 setzt sich u.a. mit der Frage auseinander, was genau ein gutes Leben eigentlich ist und nimmt, wie wir es bisher auch von ihm gewohnt sind, wieder viele Politiker auf den Arm.

Infos: Karten ab 15€

 

PARTY

21.6. Cospudener See / 12 Uhr

Pretty Pink pres. Deep Sense

Top Events im Juni 2015
Tanzen am Strand: Pretty Pink macht´s möglich!
Pretty Pink ist nun schon seit 10 Jahren ein etablierter Name in der Clublandschaft. Wo andere kamen und gingen, blieb die Dame im pinken Gewand stets präsent und macht ihrem Namen alle Ehre. Ihre Musik lässt sich irgendwo zwischen Nu Disco und Deep-House einordnen: sie ist unberechenbar und tiefgängig, fordert aber trotzdem zum Tanzen auf. Nun will sie sich für die Treue ihrer Fans revanchieren, schließlich haben diese ihren Erfolg erst möglich gemacht. Als Dankeschön schmeißt sie eine Sause am Cossi und hat viele gute Musiker im Schlepptau.

Infos: Eintritt frei

 

 



Diese Artikel könnten Dir gefallen:


Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.

Teilen auf

auf: