Veranstaltungen für den guten Zweck

Veranstaltungen für den guten Zweck

Jeden Tag eine gute Tat

09.11.2018

Die kalte Jahreszeit ist nicht nur für Kuschelsocken und heißen Kakao gedacht, sondern eben auch als eine Zeit des Gedenkens und Besinnens. Aus diesem Grund haben wir für euch einige Benefiz-Veranstaltungen zusammengetragen, bei denen ein Jeder etwas Gutes tun kann – für sich selbst und für Andere. 

 Veranstaltungen für den guten Zweck

Laufen geht immer 

Mitlaufen und Gutes tun: Unter dem Motto „Laufen geht immer“ könnt auch ihr am 11. November ab 10 Uhr im Leipziger Palmengarten für die Sporttherapie krebskranker Kinder eine Strecke von minimal 400m und maximal 10 km laufen. Sport ist wichtig, vor allem dann, wenn das Immunsystem des Menschen mit einer Krankheit schwer belastet ist. Also: Anmelden, Aufrappeln und Anstrengen ist angesagt! 

Um eine Anmeldung unter www.laufen-geht-immer.de wird gebeten. 

 

Teilen im Tapetenwerk

Anlässlich des St. Martinstages findet am 16. November in der Halle C01 des Tapetenwerks Leipzig eine Benefiz-Kunstauktion statt. Bei der DTT-Auktion (= Das Tapetenwerk Teilt) stehen über 100 Kunstwerke im Angebot. Besonders Neugierige können sich auf der Website des Tapetenwerks schon mal den diesjährigen Kunstkatalog anschauen. Mit den Erlösen werden u.a. Konzertprojekte des Yehudi-Menuhin-Live Music Now e.V. unterstützt, z.B. im Haus Wege und in den Erstaufnahmeeinrichtungen für Flüchtlinge des DRK. Ab 17 Uhr werden die Objekte ausgestellt, 19 Uhr startet die Auktion. 

 

Kunst gegen den Krebs 

Kunstliebhaber aufgehorcht: Am 17. November findet eine Benefiz-Kunstauktion im neuen Krebszentrum der Uniklinik Leipzig statt. Die Einnahmen kommen der Leipziger Stiftung für krebskranke Kinder und der Elternhilfe für krebskranke Kinder Leipzig e.V. zu Gute. Ab 11 Uhr könnt ihr bei der Auktion Gemälde, Zeichnungen und Grafiken von namenhaften Künstlern wie Max Klinger, Otto Dix oder aber auch Andy Warhol ersteigern. 

 

Feine Klänge für den guten Zweck 

Die Peterskirche öffnet am 2. Dezember Tür und Herz zum 11. Benefiz-Adventskonzert mit „Bogoroditse Devo – Musik zum Advent aus Russland“, präsentiert vom Vocalconsort Leipzig. Die Spenden gehen an die Elternhilfe für krebskranke Kinder Leipzig e.V.! Ab 17 Uhr geht’s los –  Einfach hinkommen, hinhören und natürlich spenden für den guten Zweck. 

 

Kinder helfen Kindern 

Das Jugendkulturzentrum O.S.K.A.R. veranstaltet am 7. Dezember im Festsaal des Neuen Rathauses eine bunte Benefiz-Veranstaltung, bei der sich Kinder und Jugendliche engagieren und die Besucher mit einem abwechslungsreichen Programm überraschen. So könnt ihr euch auch in diesem Jahr auf die kleinsten Helferlein im Hort-Varieté freuen oder auf die waghalsigen Kunststücke der Radakrobaten gefasst machen. Neben dem Programm wird es auch einen Basar geben, bei dem ihr kleine, handgemachte Schmuckstücke ergattern könnt. Eintritt ist frei – Die Spenden und die Erlöse aus dem Basar gehen an die Elternhilfe für krebskranke Kinder Leipzig e.V.!



Diese Artikel könnten Dir gefallen:


Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • Bisher keine Kommentare.
  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.

Teilen auf

auf: