Hier ist Klassik

300 Jahre Leipziger Barockoper – eine Operngala

Live

Keine kommenden Termine

Location: Kupfersaal

»Die Musicalische Rüstkammer« (Leipzig, 1719)
ist das zentrale Relikt der frühen Leipziger
Operngeschichte, ein Liederbuch, das die
»Ohrwürmer« aus dem barocken Opernhaus
vereint. Mit der Wiederaufführung der Sammlung kommt es 300 Jahre nach ihrer Veröffentlichung zur neuerlichen Premiere von mehreren Dutzend wiederentdeckten Leipziger Opernarien. Daneben enthält die Sammlung die seinerzeit beliebtesten Barocklieder, kurzum: dasjenige, was die Leipziger Studiosi just in den Jahren vor Johann Sebastian Bachs Ankunft auf den Gassen, in den Kaffeehäusern und in den Schenken sangen. Und so überrascht es kaum, dass die in der Sammlung vereinten Stücke eben von jenen Themen handeln, die damals und zu allen Zeiten die Hauptgesprächsthemen in den Wirtshäusern
waren, nämlich Wein, Weib und Gesang. (Source: Kupfersaal)
Event-Info
Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • Bisher keine Kommentare.
  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.

Urbanite verwendet Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Hier geht’s zu unseren Datenschutzerklärungen.

Ich stimme der Verwendung von Cookies zu