Apparition of an Afterlife

Ausstellung

Keine kommenden Termine

Location: Halle 18

Die Installation greift den „Pepper’s Ghost“ auf, einen im 19. Jahrhundert entwickelten Illusionstrick, mit dem Geister auf der Bühne zum Leben erweckt werden können. Zwei Köpfe, die an Bauchrednerpuppen erinnern, erwachen in einer instabilen und unwirklichen Umgebung und entdecken, dass sie eine Stimme haben. In einer Art mechanischem Kino betrachtet die Installation die Dynamik zwischen Skeptizismus und Glauben, Illusion und Wirklichkeit, Vertrautem und Fremdem.

Mit der Installation im Rahmen des Spinnerei-Rundgangs gibt Residenz-Künstler Diederik Peeters einen ersten Einblick in seine neue Produktion „Apparitions/Erscheinungen“ (Premiere am 14.6.19). (Source: Schauspiel Leipzig)
Event-Info
Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • Bisher keine Kommentare.
  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.

Urbanite verwendet Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Hier geht’s zu unseren Datenschutzerklärungen.

Ich stimme der Verwendung von Cookies zu