Schaubühne

Das politische Quartett

Bildung + Vortrag

Keine kommenden Termine

Location: Schaubühne

Vertreter*innen aus Politik, Wissenschaft, Medien und Kultur diskutieren über aktuelle politische Bücher. Die Gespräche orientieren sich am legendären „Literarischen Quartett" von Marcel Reich-Ranicki, wollen aber weder Kopie noch Satire sein. Vielmehr geht es um fachkundige, widerstreitende und pointierte Auseinandersetzungen.
Im Gespräch sind:
Jan Emendörfer, Chefredakteur der LVZ: „Gauland. Die Rache des alten Mannes“ von Olaf Sundermeyer

Dirk Panter, Mitglied des Sächsischen Landtages: „Steuern. Der große Bluff“ von Norbert Walter-
Borjans

Claudia Euen, freie Journalistin: „Zeitenwende 1979 – Als die Welt von heute begann“ von Frank
Bösch

Prof. Dr. Andrea Kern, Uni Leipzig: „Geld für alle – Das bedingungslose Grundeinkommen. Eine
kritische Bilanz“ von Dominik Enste (Source: Schaubühne Lindenfels)
Event-Info
Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • Bisher keine Kommentare.
  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.

Urbanite verwendet Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Hier geht’s zu unseren Datenschutzerklärungen.

Ich stimme der Verwendung von Cookies zu