26.10.2019 MB Leipzig - Hotel Deutschland

Film und Gespräch: Hotel Deutschland

Film + Kino

Keine kommenden Termine

Location: Moritzbastei

1989, das Jahr der Wende. Der Tübinger Dokumentarfilmer Stefan Paul macht sich auf den Weg in seine alte Heimatstadt Leipzig, um der Wende zuzuschauen, den Aufbruch aufzuspüren. In der Musikszene, unter Künstlern, auf der Straße, in Gesprächen: So entstand dieser Film – ein Dokument der Zwischenzeit, nicht mehr DDR und noch nicht vereintes Deutschland, die Saat der blühenden Kulturlandschaften, die Wendekanzler Helmut Kohl seinerzeit bemühte. Durch den Film führt ›Sprachkünstler‹ Wolfgang Krause Zwieback, er trifft auf Laurie Anderson, Kurt Masur, Messer Banzani und viele mehr.

Regisseur Stefan Paul wird anwesend sein und im Gespräch über die Entstehung des Films berichten. (Source: Moritzbastei)
Event-Info
Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • Bisher keine Kommentare.
  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.

Urbanite verwendet Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Hier geht’s zu unseren Datenschutzerklärungen.

Ich stimme der Verwendung von Cookies zu