Bibliotheca Albertina

Kirchengeschichte und Klosterverwaltung im byzantischen Ägypten: Neue Entdeckungen in den koptischen Ostraka der Universitätsbibliothek

Bildung + Vortrag

Keine kommenden Termine

Location: Bibliotheca Albertina

Als die Pharaonen-Tempel im 4. Jh. ihr Ende fanden, wurden in Ägypten die ersten christlichen Klöster gegründet. Über ihre Verknüpfung untereinander, mit Beamten, Aristokraten und Dorfbewohnern zeugen Dokumente des Alltags, u. a. auf Tonscherben wie den fast 600 koptischen Ostraka im UB-Bestand. Sie erhellen vergessene Orte sowie Akteure der Administration und der kirchlichen Umwälzungen des 6. Jh. Vortrag von Frederic Krueger (FU Berlin) in der Reihe „Arbeit bezahlt. Sklavinnen frei! Gott verleugnet?“. (Source: Presse)
Event-Info
Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • Bisher keine Kommentare.
  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.