LeipJAZZig: Four Steps

LeipJAZZig: Four Steps

Live

Keine kommenden Termine

Location: Theaterhaus Schille

Das neue Programm des Quartetts FOUR STEPS ist eine Verneigung vor dem Ausnahmepianisten Michel Petrucciani anlässlich dessen 20. Todestages. Die Bearbeitungen seiner genialen energiegeladenen Kompositionen sind das Fundament dieses Festivalkonzerts. Obwohl Michel Petrucciani von schwerer Krankheit gezeichnet
war, erzeugt seine Musik durchweg eine positive, lebensbejahende Stimmung. Stücke wie
"Looking Up", "September Second" oder "Lullaby" zeigen eine große melodische Vielfalt und hinterlassen beim Hörer eindrückliche Bilder.
Jörg Leistner, der die Bearbeitungen für FOUR STEPS schrieb, steuert auch Eigenkompositionen bei, die Michel Petrucciani gewidmet sind. Die Musik des Quartetts bewegt sich dabei im Bereich von harmonisch-rhythmisch strukturiertem modernem Jazz, der sich aber auch einer gelegentlichen Freiheit nicht verschließt. Die anspruchsvollen Kompositionen und Arrangements ermöglichen jedem Bandmitglied solistische Räume, die sie mit dynamischen Improvisationen ausfüllen. Im Spielverlauf entsteht ein farbiger Klangkosmos, der sich aus der kreativen Kraft der vier Musiker entwickelt. (Source: LeipJAZZig)
Event-Info
Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • Bisher keine Kommentare.
  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.

Urbanite verwendet Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Hier geht’s zu unseren Datenschutzerklärungen.

Ich stimme der Verwendung von Cookies zu