Pure & Crafted Bike
Pure & Crafted Ferropolis
Selbstgemachtes bei Pure & Crafted
Pure & Crafted Festival Line Up

Pure & Crafted Festival 2015

Live

Keine kommenden Termine

Location: Ferropolis

ure&Crafted Festival Line Up komplett: Blood Red Shoes, Allah-Las und Birth Of Joy ergänzen The Hives, Refused, Kitty, Daisy & Lewis und viele mehr!

Das Line Up für die erste Ausgabe des Pure&Crafted Festivals ist gesetzt! Am 28. und 29. August bekommen Alternative- und Rockmusikfans vor eindrucksvoller Festivalkulisse in Ferropolis ein Line Up auf die Ohren, das sich gewaschen hat: The Hives, einst ernannt als „best live band in the world“ und die Punkrock-Helden Refused, die gleich mit brandneuem Album im Gepäck anreisen, prägen das Bandaufgebot genauso wie Kitty, Daisy & Lewis, Mighty Oaks, Friska Viljor, Annenmaykantereit und viele weitere musikalische Hochkaräter. Ganz frisch auf der Line Up Liste stehen nun auch das englische Rock-Duo in „White Stripes“-Manier Blood Red Shoes, die Westcoast-Garage-Rocker Allah-Las, sowie die niederländische Rockband Birth Of Joy, die das zweitägige Bühnenprogramm komplettieren. Tickets sind für 49 Euro unter www.pureandcrafted.com erhältlich.

Als Musikfestival aufgestellt, verbindet das Pure&Crafted Festival allerdings mehr als nur die Liebe zu guten Rocksounds und kollektiver Feierei unter freiem Himmel. Neben dem musikalischen Programm auf zwei Bühnen lässt es seine Besucher mit Custom Bike-Werkstätten sowie Marken- und Kunstausstellern in eine Lebenswelt um urbane Motorradkultur und handgefertigte Produkte im Heritage-Style eintauchen. Ob in aufwendiger Handarbeit hergestellte Lederlinge der Berliner Manufaktur Emma Opitz, die legendären Hüte und Mützen der im Jahr 1865 gegründeten Marke Stetson oder die begehrten Strumpfkollektionen in Rautenoptik von Burlington - die exemplarische Auswahl der Fashionbrands, die mit kleinen Showrooms und Aktionen vertreten sein werden, gibt schon jetzt einen vielversprechenden Vorgeschmack auf das volle Spektrum des Pure&Crafted Festivals. Ebenfalls mit dabei sind u.a. der Gestalten Verlag, Chronist und Impulsgeber visueller Kultur sowie die zwei Freunde Harry Brack und Frank Damson, die mit ihrem Berliner Ladenprojekt Harry Damson einen Ort der Leidenschaft für Kunst und Handwerk auch auf’s Festival bringen werden. Für den richtigen Style nach durchtanzter Nacht sorgen dagegen die Frisur- und Bartpflegeprodukthersteller OAK und Mühle Shaving.

Alle Motorradenthusiasten kommen u.a. mit Probefahrten, Ausstellungen und Custom Bike Werkstätten, in denen beispielsweise außergewöhnliche Modelle präsentiert, Motorräder live umgebaut und Helme künstlerisch verziert werden, voll auf ihre Kosten. Für den Adrenalinkick beim bloßen Zuschauen sorgt hingegen die beeindruckende Motorradsteilwand-Show im Original Motodrom, der ältesten reisenden Steilwand der Welt. Man darf gespannt bleiben, denn die Liste der Aussteller und weiteren Programmpunkte auf dem Festival wird stetig länger. Die Empfehlung: Kalender zücken, Häckchen machen, Ticket sichern, Luft in die Reifen lassen und am 28./29. August ab nach Ferropolis!

Das Pure&Crafted Festival wird präsentiert von BMW Motorrad.

Das Line Up: The Hives, Refused, Kitty, Daisy & Lewis, Mighty Oaks, Blood Red Shoes, Friska Viljor, Annenmaykantereit, Allah-Las, Talisco, Abay, BRNS, Birth Of Joy, Syd Arthur, Suns Of Thyme
Event-Info
Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.