Pferderennbahn Scheibenholz

Renntag der sächsischen Wirtschaft

Sport

Keine kommenden Termine

Location: Galopprennbahn Scheibenholz

Die Rennsaison 2014 auf der Galopprennbahn im Scheibenholz ist eröffnet! Nach dem traditionellen Aufgalopp am 1. Mai lädt das Scheibenholz nun zum Renntag der sächsischen Wirtschaft. Es erwarten euch sieben spannende Rennen sowie ein umfangreiches Rahmenprogramm mit zahlreichen Attraktionen. Unter anderem könnt ihr live dabei sein, wenn Leipzigs erstes großes Maskottchenrennen startet. Mit dem „Sonntagsrenntag der sächsischen Wirtschaft“ würdigt der Leipziger Reit- und Rennverein Scheibenholz e.V. das stetige Engagement lokaler, regionaler und regionaler Unternehmen zum erhalt der Rennbahn Scheibenholz.
In den sieben Rennen am 1. Juni werden insgesamt Preisgelder in Höhe von 28.120 € ausgeschüttet. Erster Start wird gegen 14.00 Uhr sein. Der Renntag versammelt vor allem Spezialisten der Distanzen über 1.600 Meter und 2.000 Meter. Hauptrennen und sportlicher Höhepunkt wird der erstmals ausgetragene „SACHSENLOTTO-CUP“, ein AGL III über 1.600 Meter, sein. Das bisherige Nennungsergebnis zeigt eine hohe Starterzahl aus den mitteldeutschen Trainingszentren Halle und Dresden. Auch der Leipziger Lokalmatador Angermann wird „einige Eisen im Feuer“ haben. Das umfangreiche Rahmenprogramm mit zahlreichen Attraktionen für Jung und Alt hat am 1. Juni neben den vielfältigen Angeboten im Kinderland ein besonderes Highlight zu
bieten: Leipzigs erstes, großes Maskottchen-Rennen im Scheibenholz!
Event-Info
Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • Bisher keine Kommentare.
  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.