Lofft Theater Leipzig

SCHOOL OF SHAME!

Kultur

Keine kommenden Termine

Location: LOFFT – Das Theater

Von innen in ein Loch fallen, im Boden versinken, wiederauferstehen und der Scham mitten ins Gesicht singen. In der School of SHAME! untersuchen fünf diverse Körper die Mechanismen von Scham und Beschämung.

Wofür wir uns schämen? Für unsere Körper, unser Begehren, unsere Fehler, unsere Egos und Erfolge. Doch vor wem schämen wir uns eigentlich? Scham kommt selten allein, Scham braucht Publikum - und sie zu überwinden auch. In einer virtuos skurrilen Musicalperformance zwischen Castingshow und Klassenzimmer blicken die fünf Performer*innen von POLYMORA Inc. ihren blinden Flecken ins Gesicht, be/schämen sich öffentlich und zerlegen dabei gesellschaftliche Systeme von Scham und Beschämung.

Als intersektionales Kollektiv mit einem Fokus auf Queerness und einer mixed-abled Arbeitsweise will POLYMORA Inc. seine künstlerische und politische Arbeit für möglichst diverse Menschen zugänglich machen. Drei der fünf Künstler*innen arbeiten zum dritten Mal in Kooperation mit dem Tanzlabor Leipzig. (Source: Presse)
Event-Info
Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • Bisher keine Kommentare.
  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.

Urbanite verwendet Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Hier geht’s zu unseren Datenschutzerklärungen.

Ich stimme der Verwendung von Cookies zu