Spiel mir eine alte Melodie

Spiel mir eine alte Melodie

Kultur

Verschiedene Termine, der nächste ist: 18.04.20 19:00 Alle Termine: 18.04.20, 19.04.20, 11.07.20, 20.07.20,

Location: Westbad Leipzig

Ein Thema, das sich wie ein roter Faden durch die Welt des Schlagers zieht, ist selbstredend die Liebe. Die Sprache der Liebe ist schließlich international. Wie jeder weiß, ist man in der Nacht nicht gern alleine, sondern lieber zu zweit im Mondenschein. Und wenn ein junger Mann vorbei kommt, denkt man: Ich muss mal wieder was erleben. Er heißt zwar nicht Waldemar, sondern Egon. Er bricht die Herzen der stolzesten Frauen und sagt zu ihr ganz leise: Haben Sie schon mal im Dunkeln geküsst? Sie entgegnet: Heute Nacht oder nie! Und weiter geht es über die Stadt der Liebe auf die Piazza nach Milano, bis es dann irgendwann heißt: Arrivederci Roma!

Die Erfindung der Schellack-Platte löste spätestens ab den 20er Jahren eine wahre Revolution auf dem Musikmarkt aus. Plötzlich waren die Lieder, Songs und Chansons der großen Stars überall präsent und verbreitete sich in Windeseile durch den ganzen Äther. Mit dieser rasanten, ja im wahrsten Sinne des Wortes schlagartigen Entwicklung war der sogenannte »Schlager« geboren. Cusch Jung, Chefregisseur der Musikalischen Komödie, präsentiert in seiner Revue
mit dem Titel »Spiel mir eine alte Melodie« ein Potpourri mit beliebten Melodien aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts in eigens für das Orchester der Musikalischen Komödie erstellten Arrangements. (Source: Presse)
Event-Info
Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • Bisher keine Kommentare.
  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.

Urbanite verwendet Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Hier geht’s zu unseren Datenschutzerklärungen.

Ich stimme der Verwendung von Cookies zu