Tanz-Zentrale: Die vier Jahreszeiten von Antonio Vivaldi

Tanz-Zentrale: Die vier Jahreszeiten von Antonio Vivaldi

Kultur

Keine kommenden Termine

Location: Werk 2

Die vier Jahreszeiten heißt das wohl bekannteste Werk Antonio Vivaldis. Es handelt sich um vier Violinkonzerte mit außermusikalischen Programmen; jedes Konzert porträtiert eine Jahreszeit. Die Tänzerinnen und Tänzer der Tanz-Zentrale haben sich mit den vier Jahreszeiten auseinandergesetzt, angelehnt an Vivaldi, mit all der Kraft, mit der Sensibilität und mit der Leidenschaft, mit der sich Menschen bewegen, wenn sie durch und mit dem Körper erzählen.

In den Stücken findet sich die ganze Palette menschlicher Emotionen und Sehnsüchte wieder, die sich ohne weiteres mit den Jahreszeiten verbildlichen lassen und mit den Mitteln des Zeitgenössischen Tanzes ausgedrückt werden, welcher mehr eine Assoziation als eine narrative Ebene ansprechen möchte. (Source: Werk 2)
Event-Info
Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • Bisher keine Kommentare.
  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.