Hier ist Theater

the breakdown of the beautiful city neurosia

Kultur

Keine kommenden Termine

Location: Theatrium

neurosia – eine Stadt im Nirgendwo. Die Einwohner Monaden (im marx'schen Sinne), die dem Wahnsinn verfallen. Die Gründe für den Irrsinn sind vielfältig. Einsamkeit, Hass, Langweile, unerfüllte Liebe.

Da ist die alte Frau, die ins Heim abgeschoben wurde, das Kind, das am Busbahnhof vergessen wurde, das Paar, das schon seit Ewigkeiten zusammen ist und sich nichts mehr zu sagen hat oder der karrieregeile Typ, der Katzen aus dem Fenster wirft. Diese und viele andere rennen sehenden Auges in einen Abgrund aus dem es kein Entrinnen gibt, weil niemand da ist, der den Mut und die Kraft aufbringt ein liebes Wort zu sagen, eine zärtliche Geste zu teilen. Niemand? Vielleicht doch. Joy, eine beinahe unsichtbare Wandlerin zwischen den Menschen, ist die Einzige die lächelt, die sich dem Wahnsinn mit Sanftheit entgegenstellt und Liebe in sich trägt.

Wir schauen dem Treiben einen Tag und eine Nacht lang zu – wir, die wir nicht in neurosia leben… noch nicht. (Source: Theatrium)
Event-Info
Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • Bisher keine Kommentare.
  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.

Urbanite verwendet Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Hier geht’s zu unseren Datenschutzerklärungen.

Ich stimme der Verwendung von Cookies zu