Hier ist Buch

Leipzig liest: Voland & Quist Verlagsabend

Lesung

Keine kommenden Termine

Location: Horns Erben

Traditionell präsentiert der Verlag Voland & Quist am Messedonnerstag einige seiner Highlights aus dem aktuellen Programm in gemütlicher Atmosphäre im Horns Erben. In diesem Jahr wird André Herrmann aus seinem zweiten Roman »Platzwechsel« lesen, Nora Gomringer gibt gemeinsam mit Jazz-Musiker Philipp
Scholz eine Kostprobe von ihrem neuen Album »Peng Peng Parker«, Benedikt Feiten präsentiert seinen Roman »So oder so ist das Leben« und die tschechische Autorin Tereza Semotamová liest aus »Im Schrank«.

6€ VVK, 8€ AK (Source: Horns Erben)
Event-Info
Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • Bisher keine Kommentare.
  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.