Florian Frannek Leipzig

WAGNIS – "Deutsche Elektro-Chansons zwischen Himmel und Hölle"

Live

Keine kommenden Termine

Location: Vereinshaus Wasser-Stadt-Leipzig e.V

Wer traut einem klassischen Musiker die Erschaffung von wirklich Neuem zu? Neues, das die Verschmelzung von klassischem Anspruch mit populärer Eingängigkeit verspricht! Und das Ganze dann auch noch im Geiste Richard Wagners ...
Florian Frannek – ehemaliger Thomaner und als Dirigent zuletzt Generalmusikdirektor der Staatsoper Ankara – möchte am 11.2.2018 um 19 Uhr im Wasserhaus Leipzig (Industriestraße 72) den Beweis antreten, dass ihm dies gelungen ist. Unter dem Titel "WAGNIS – Deutsche Elektro-Chansons zwischen Himmel und Hölle" bringt er Stücke zur Uraufführung, die in Musik, Text und Arrangement alle aus seiner Hand stammen – inspiriert durch den Universalanspruch Richard Wagners und seinen Ausspruch "Kinder, macht Neues!"
Für passende Lichtstimmungen sorgt der Beleuchtungsmeister der Bayreuther Festspiele Peter Younes.
Event-Info
Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • Bisher keine Kommentare.
  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.

Urbanite verwendet Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Hier geht’s zu unseren Datenschutzerklärungen.

Ich stimme der Verwendung von Cookies zu