Kaos Leipzig 2014

Zweiter Workshop für Multiplikatorinnen

Freizeit

Keine kommenden Termine

Location: KAOS

Mit aufwändigen Sommertheateraufführungen, Silvestertheater und Theaterkursen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene macht der
Kulturwerkstatt KAOS regelmäßig von sich reden. Das pädagogische Handwerkszeug dazu vermitteln das Team des Theaterbereichs und GastdozentInnen nun in vierteljährlichen Theaterworkshops. Die Reihe startete im Oktober 2019, am 21.3. folgt der zweite Teil für
MultiplikatorInnen in der Bildungs- und Jugendarbeit, an Lehrende, SozialarbeiterInnen, ErzieherInnen und StudentInnen.

Das Thema ist diesmal: „Geschichten spielend erfinden und entwickeln - wie geht das? Zur Dramaturgie des
Improvisationstheaters.“ Improvisationstheater ist eine beliebte Methode, um Theater und Schauspiel praktisch zu vermitteln und um mit verschiedensten Zielgruppen zu arbeiten. Zum Workshop sollten lockere Kleidung und dicke Socken mitgebracht werden.

Kosten: 25.- Euro /15.- Euro ermäßigt (Source: Presse)
Event-Info
Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • Bisher keine Kommentare.
  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.