Highfield 2020: Von Karten, Corona und den Konzerten der Zukunft

19.05.2020
Autor: Anne Küste
Neues Bild für Highfield 2020: Von Karten, Corona und den Konzerten der Zukunft
Was wird aus eurem Highfield Festival 2020 -Ticket?

Nun ist es amtlich: Veranstalter FKP Scorpio bietet drei verschiedene Möglichkeiten an, wie Festival-Fans mit ihrem Ticket verfahren können. Tausch, Gutschein, Geld zurück – hier geht's zur entsprechenden Ticketplattform. WICHTIG: Ticketinhaber müssen sich bis zum 21.6.2020 entschieden haben.


Und so funktioniert's!

1. Die Umschreibung von Tickets für das in 2020 ausgefallene Festival ist die einfachste und komfortabelste Möglichkeit für alle Gäste. Über die neue Ticketplattform können Ticketinhaber ihre vorhandenen Tickets für das HIGHFIELD Festival in 2021 aktivieren lassen. Als Dank für ihre Treue bekommen alle, die ihre Tickets umschreiben lassen, ein besonderes, nicht käufliches Supporter-Shirt des diesjährigen ausgefallenen Festivals zugeschickt.

2. Die zweite Option ist die Ausstellung eines Gutscheins nach den Vorgaben der Bundesregierung und kann für all jene interessant sein, die noch nicht absehen können, ob sie einen Besuch in 2021 einrichten können. In diesem Fall stellt FKP Scorpio für den gezahlten Ticketpreis inklusive der Vorverkaufsgebühren einen Gutschein aus.

3. Außerdem hat sich FKP Scorpio freiwillig dazu entschlossen, über die gesetzlichen Erfordernisse hinaus auch eine monetäre Rückerstattung des Ticketpreises anzubieten.

Weitere Infos gibt es auch in den FAQs: www.highfield.de/de/ticket-faq/allgemein
Das Highfield Festival 2021 wird vom 13. bis 15. August stattfinden. Wir sind gespannt wie ein Flitzebogen.


Diese Artikel könnten Dir gefallen:


Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • Bisher keine Kommentare.
  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.

Teilen auf

auf: