Das große Krabbeln im Panometer Leipzig

08.03.2020
Autor: Anne Küste
Neues Bild für Das große Krabbeln im Panometer Leipzig
Das 360-Grad-Panorama von Yadegar Asisi „Carolas Garten - Eine Rückkehr ins Paradies“ wird seit Januar 2020 durch eine erweiterte Begleitausstellung mit dreidimensionalen Objekten ergänzt.

Schon gesehen? Seit einigen Wochen krabbeln großvolumige Insekten-Modelle durch den Panorama-Raum des Asisi Panometers . In bis zu 250-facher Vergrößerung lassen sich Honigbiene, Maikäfer, Libelle, Florfliege und Co. lebensecht, wie unter einem Mikroskop in Carolas Garten bestaunen. Betrachter werden Mühe haben, natürlich abgesehen von der Größe, die Modelle von Künstlerin Julia Stoess vom Original zu unterscheiden.

Hier erfahrt Ihr mehr über die Insektenmodelle von Julia Stoess.


Diese Artikel könnten Dir gefallen:


Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • Bisher keine Kommentare.
  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.

Teilen auf

auf: