11.01.2019 - Kultur-News

Leipzigs Festjahr CLARA19 beginnt!

Klara trifft Clara, Clara19, KAOS Kulturwerkstatt Leipzig, Clara Jahr 2019, Clara Schumann Leipzig, Theater in Leipzig, Leipziger Clärchen, Clärchen Leipzig, Clara Schuhmann Lärche
Konditor Jürgen Kleinert mit seinem Leipziger "Clärchen".
Mit über 170 Veranstaltungen ehrt die Stadt Leipzig anlässlich des 200. Geburtstages der Clara Schumann die berühmte Leipziger Pianistin.

Bei Clara19 handelt es sich um eine Festival-Reihe, die es in solch einem Ausmaß in unserer Stadt noch nicht gegeben hat, denn zu den Veranstaltern der zahlreichen Konzerte, Bühnenaufführungen, Ausstellungen, Sommer-Open-Airs, Mitmach-Wettbewerbe, Wanderungen und Radtouren. Große städtische Kulturinstitutionen sind gleichermaßen wie freie Kultureinrichtungen beteiligt. Den Auftakt im Januar gibt am 11. und 12. Januar 2019 die Kulturwerkstatt KAOS mit ihrem Theaterabend Klara trifft Clara . Ab 20 Uhr geht’s jeweils los. Inszeniert wird das Schauspiel durch Isabella Hertel-Niemann.

Aber auch kulinarisch wird im neuen Jahr ab sofort an die Komponistin erinnert. Die Handwerksbäckerei Kleinert in Leipzig-Lindenau hat anlässlich dieses Jubel-Jubiläums seiner Original Leipziger Lerche einen besonderen Feinschliff verpasst – ab sofort im Handel, das Leipziger „Clärchen“. Muss man mal probieren!

Über weitere Veranstaltungen halten wir euch natürlich auf dem Laufenden!
diese News teilen auf:

News

Kommentare
› Schreibe einen Kommentar

Urbanite verwendet Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Hier geht’s zu unseren Datenschutzerklärungen.

Ich stimme der Verwendung von Cookies zu