Musik regional: Strandheizung mit neuem Album "Einfach Tanzen"

19.08.2017
Neues Bild für Musik regional: Strandheizung mit neuem Album "Einfach Tanzen"
Neues Bild für Musik regional: Strandheizung mit neuem Album "Einfach Tanzen"
Am 25. August 2017 ist mit der Veröffentlichung des Albums "Einfach Tanzen" für Strandheizung eine Dekade Bandgeschichte geschrieben. Seit 2007 machen sie gemeinsam "Musik für Hinhörer" und sind seit Anbeginn auf der Straße, in Clubs und im Studio unterwegs. Und obwohl die drei Musiker Florian, Johannes und Dominic mittlerweile in drei verschiedenen Städten leben (Leipzig-Dresden-Erfurt), sind die Leidenschaft und Ideen niemals ausgegangen. Im Gegenteil:
"Es ist für uns enorm wichtig, dass wir dieses Album genau in diesem Jahr fertig bekommen haben. Wir haben lange darauf hingearbeitet, um zu unserem 10-jährigen Bestehen wieder eine Bestandsaufnahme präsentieren zu können. In der Tat gehen die Titel des Albums bis in das Jahr 2010 zurück. Es sind die besten der vergangenen Jahre, 12 aus über 40 möglichen Liedern. Der Aufwand, den wir für die Entstehung des Albums betrieben haben, ist nicht vergleichbar mit dem Aufwand für die vorherigen Alben. Wir haben ein Jahr lang Demoaufnahmen gemacht, uns sehr lange Zeit für das Arrangement der Lieder gelassen. Dann waren wir länger als geplant im Studio und haben wirklich alles bis ins Detail so umgesetzt, wie wir es uns vorgestellt haben."

Ihre Lieder heißen „Mathilde“, „Was Liebe ist“ oder „Frühstück mit dem Hund“ und erzählen Alltagsgeschichten. Mal nachdenklich, mal voller Freude, doch immer persönlich und oft mit einem Augenzwinkern. Das Album ist ein toller Begleiter durch spätsommerliche Tage über die kalten Monate bis hin zu den nächsten warmen Sonnenstrahlen.
Hier könnt ihr schon mal reinhören!


Diese Artikel könnten Dir gefallen:


Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • Bisher keine Kommentare.
  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.

Teilen auf

auf: