Mittelalterliches Magdeburg: Läden, Events und Museen

Mittelalterliches Magdeburg: Läden, Events und Museen

Für echte Fans von Rittern, Gauklern und Burgfräulein

20.03.2019

Wer die Geschichte der sachsen-anhaltinischen Landeshauptstadt kennt, weiß, dass Magdeburg und Mittelalter perfekt zusammenpassen. Nicht umsonst wird auch von der sogenannten Ottostadt gesprochen. Wir geben euch einen Überblick über kommende Mittelalter-Events und verraten euch, wo ihr auch abseits der Veranstaltungen die vergangene Zeit hautnah erleben könnt:

Mittelalterliches Magdeburg: Läden, Events und Museen
Das Mittelalter boomt in Form von Märkten, Festen und Shops - auch in Magdeburg.

Veranstaltungen

Die ALORIA Geburtstagsparty

 

Das ALORIA liegt ganz in der Nähe des City Carrés an der Otto-von-Guericke-Straße. Hier bekommt ihr alles rund um das Thema Mittelalter – von Kleidung über antike Waffen bis hin zu Honigmet und Beerenwein. Die Geburtstagsfeier des Mittelalterladens findet am 30. März 2019 statt. Hier werden deftiges Essen, leckere Getränke und ein Lagerfeuer vor der Lokalität versprochen. Gäste in entsprechender Kluft sind gern gesehen.

 

17. Spectaculum Magdeburgense

 

Vom 6. bis 10. Juni 2019 erwarten euch in Magdeburg lebensfrohe Gaukler, mutige Ritter, bezaubernde Fabelwesen und beeindruckende Feuertänzer. Beim 17. Spectaculum Magdeburgense öffnet die Ottostadt ihre Pforten in eine andere Zeit. Im Glacis-Park erwartet euch ein typischer Mittelaltermarkt mit historischen Händlern und traditionellem Handwerk. In der Festungsanlage „Ravelin 2“ wird dagegen die Magdeburger Festungsgeschichte mit zahlreichen Darstellern und Mitwirkenden zum Leben erweckt. Ihr dürft zum mittelalterlichen Pfingstfest aber auch selbst Hand anlegen und euch zum Beispiel an Axt oder Bogen versuchen.


Kosten: Tagesticket VVK 5,50 Euro / Tagesticket 8,50 Euro / Dauerkarte VVK 16 Euro / Dauerkarte 19 Euro / Kinder bis 10 Jahre kostenfrei

 

Kaiser-Otto-Fest

 

Im Magdeburger Domviertel findet vom 30. August bis 1. September 2019 das traditionelle Kaiser-Otto-Fest statt. An mehreren Locations rund um den historischen Stadtkern könnt ihr ein vielseitiges Programm genießen. Schaut den Festumzügen zu, probiert typisch mittelalterliche Speisen und Getränke, erlebt spektakuläre Ritterturniere, Theater, Tanz sowie ein buntes Repertoire an Live-Bands. Hier ist für die ganze Familie etwas dabei. Wie die Preise sich in diesem Jahr gestalten, steht noch nicht fest.

 

Kosten: Tagesticket VVK 7 Euro / Tagesticket 9 Euro / Wochenendticket ab Freitag VVK 15,30 Euro / Wochenendticket ab Freitag 20 Euro / Kinder bis 6 Jahre kostenfrei

 

Mittelalterspektakel in Burg

 

Vom 5. bis 6. Oktober 2019 findet am Weinberg in Burg ein wildes Mittelalterspektakel statt. Das Gelände, das im vergangenen Jahr im Rahmen der Landesgartenschau durchaus Anklang fand, verwandelt sich dann an zwei Tagen in ein Areal alter Zeiten. Hier toben lustige Gaukler, bewaffnete Ritter und edle Burgfräulein durch die Gegend. Ein detailliertes Programm ist noch nicht veröffentlicht. Trotzdem solltet ihr euch dieses Event schon einmal im Kalender markieren!


Kosten:
Tagesticket
7 Euro / Tagesticket ermäßigt 4 Euro / Dauerkarte 10 Euro / Dauerkarte ermäßigt 5 Euro / Kinder bis 6 Jahre kostenfrei

 

Noch mehr Mittelalter in Magdeburg

 

 



Diese Artikel könnten Dir gefallen:


Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • Bisher keine Kommentare.
  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.

Teilen auf

auf:

Urbanite verwendet Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Hier geht’s zu unseren Datenschutzerklärungen.

Ich stimme der Verwendung von Cookies zu