Orgelpunkt 2019

Französische Impressionen

Live

Keine kommenden Termine

Location: Dom zu Magdeburg

Das 4. Orgelpunkt-Konzert in diesem Jahr am Sonntag, 16. Juni 2019, 16 Uhr, ist wieder der Musik für Orgel-Solo gewidmet. Ines Schüttengruber aus Wien, Konzertorganistin, Kammermusikerin und
Liedbegleiterin, Dozentin und Leiterin der Sommerkonzerte im niederösterreichischen Stift Melk spielt Werke großer französischer Orgel- Impressionisten wie Maurice Duruflé, César Franck und Marcel Dupré. Ergänz wird das Programm durch Johann Sebastian Bachs Fantasie und Fuge g-moll, ein sehr beliebtes Bach-Werk.

Der Eintritt ist frei.
Die konzert-Patenschaft hat das Spanische Restaurant „La Bodega“ übernommen. (Source: Presse)
Event-Info
Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • Bisher keine Kommentare.
  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.