"Albinmüller-Turm" Aussichtsturm im Rotehornpark

Heinrich-Heine-Platz 1, 39114 Magdeburg
+49391593450 ruf an
Zu Favoriten hinzufügen
Du kannst auch eine Kurzbeschreibung eingeben, um zu erklären warum du diese Location magst.
Diese wird dann in deinem Profil angezeigt.
"Albinmüller-Turm" Aussichtsturm im Rotehornpark7,5 / 10 mit 4 Bewertungen und 5 Kommentar(en)
Eines der bedeutenden Bauwerke im Erscheinungsbild Magdeburgs

Benannt nach seinem Architekten Prof. Alwin Camillo Müller aka Albinmüller. 1927 errichtet, wegen Beschädigungen während des Zweiten Weltkrieges und späterer mangelnder Instandhaltung des wurde der Aussichtsturm im Jahr 2001 vorerst geschlossen. Nach aufwändigen Sanierungsarbeiten lädt das 61 m hohe Denkmal seit 2006 Besucher wieder ein, die Plattform per Aufzug oder 252 Stufen zu erklimmen und die wundervolle Aussicht zu genießen: Ein Blick über die Elbe, die historische Altstadt, den Dom und mittelalterlichen Kirchen, den Jahrtausendturm im Elbauenpark. Bei klarem Wetter wird im Westen der Brocken sichtbar.

Foto: MVGM.de

Daten & Öffnungszeiten

Web Hier klicken
Öffnungszeiten Montag geschlossen
Dienstag 11 - 17 Uhr
Mittwoch 11 - 17 Uhr
Donnerstag 11 - 17 Uhr
Freitag 11 - 17 Uhr
Samstag 12 - 18 Uhr
Sonntag 12 - 18 Uhr
November bis März geschlossen
Ausstattung Aussichtsplattform in 45 m Höhe
Specials Da sich zum selben Zeitpunkt nur bis zu 50 Personen auf der Aussichtsplattform aufhalten dürfen, erfolgt zur Kontrolle der Zugang in den Turm über ein Drehkreuz.

Eintrittspreise:
pro Person ab 6 Jahre 2 € Eintritt (bezahlbar nur mit 0,50 €, 1 € oder 2 € Münzen)

Eintritt frei
- für die Begleitperson eines Rollstuhlfahrers mit Merkzeichen B im Ausweis.
- für Magdeburg Pass-Inhaber
Parken - rund um die Stadthalle

Teilen auf

auf:

Urbanite verwendet Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Hier geht’s zu unseren Datenschutzerklärungen.

Ich stimme der Verwendung von Cookies zu