Promis und Influencer:innen in Leipzig BDX Open: Golfen für den guten Zweck

Am letzten Wochenende trafen sich Promis und Influencer:innen im Golfpark Leipzig, um für einen wohltätigen Zweck Geld zu sammeln. Die Non-Profit-Organisation "Viva con Aqua", die sich unter anderen für bessere Trinkwasserversorgung in Drittländern einsetzt, erhielt hierbei insgesamt 4.600 Euro. Alle teilnehmenden Golfer:innen spendeten einen Betrag in Höhe ihres jeweiligen Handicaps.

© BDX
© BDX

Innerhalb von nur sechs Wochen wurden alle Hebel in Bewegung gesetzt, um das Charity-Event umzusetzen. Ins Leben gerufen haben das Projekt Benjamin Diedering, Founder von BDX Media, und Felix Schwarm, Manager des Restaurants Bull & Bonito. Mit starken Partnern wie beispielsweise dem Porsche Zentrum Leipzig, EGOIST, Schriftwerk Leipzig, Leipzig Tourismus und Marketing GmbH und Hole19 Golf war dies kein reines Golfturnier, sondern vielmehr ein Erlebnis mit Netzwerkgedanken. Insgesamt wurden über 80 Prominente eingeladen, so waren unter anderen Daniel Völz (Anm. d. Red: Ex-Bachelor auf RTL), Influencerin Caro Daur und Schauspieler Jan Hartmann vor Ort.

Ziel des Golfevents ist es außerdem, den Golfsport sowie die Region Leipzig bekannter zu machen und genau das wird im September 2022 wiederholt.

www.bdxmedia.de | Instagram: @bdxopen

© BDX
Abendlicher Abschluss des BDX Open im Bull & Bonito