Millionen in Leipzig Interview mit Sachsenlotto

Leipzig, Frank Schwarz(51) Chef von Sachsenlotto, LOTTO, 13.10.2020 (c) Ralf Seegers

Den Traum im Lotto zu gewinnen, haben viele. Neben Gesundheit, Liebe und Glück ist so ein kleiner Gewinn ja auch nicht schlecht, oder? Wir haben mit Frank Schwarz, dem neuen Geschäftsführer von Sachsenlotto gesprochen und Interessantes erfahren.

Haben Sie schon einmal selbst im Lotto gewonnen und was würden Sie mit einem Gewinn anstellen?

Meine letzten Glücksspielversuche fanden mit Rubbellosen statt. Dort haben mir 30 Euro Einsatz immerhin 10 Euro Gewinn beschert. Mein Horoskop als Steinbock bestätigt das, darin es heißt, dass ich nur durch intensive Arbeit zu Wohlstand kommen werde.Sollte es anders kommen, werde ich ein Schloss kaufen und mit eigenen Händen sanieren.

Was war der größte Lottogewinn in Leipzig und welches Spiel wird hier am liebsten ausgewählt?

Der höchste Lottogewinn in Leipzig lag bei 9,8 Mio. Euro. Im Februar 2015 hat LOTTO 6aus49 einen Leipziger zum Multimillionär gemacht. Es ist aber nicht der einzige Millionengewinn. Wir haben mittlerweile 26 Sachsenlotto-Millionär:innen in Leipzig. Neben dem Klassiker LOTTO 6aus49 ist Eurojackpot in Leipzig sehr beliebt.

Verfallen Gewinne, die nicht abgeholt werden?

Gewinner:innen haben drei Jahre Zeit, ihren Gewinn bei Sachsenlotto einzulösen. Nach dieser Zeit werden aus der Summe der nicht abgeholten Gewinne die Extragewinne bei Sonderauslosungen finanziert.

Alles zur nächsten großen Aktion, der Wunschgewinn-Sonderauslosung im September und Lottoscheine gibt es unter www.sachsenlotto.de

© Sächsische Lotto-GmbH