Leipzig
Startseite » Leipzig » Events » FÜHRUNGEN » Führung » Depotgeflüster – von Maschinen, Schreibfedern und 3D-Druckern

Depotgeflüster – von Maschinen, Schreibfedern und 3D-Druckern

Haben Sie schon einmal eine Druckerpresse, Schöpfsiebe, Setz- und Heftmaschinen oder Wasserzeichensiebwalzen aus nächster Nähe gesehen? Bei einer Führung im Magazin der Kulturhistorischen Sammlung des Deutschen Buch- und Schriftmuseums der Deutschen Nationalbibliothek lernen Sie viele ungewöhnliche Objekte kennen.

Gemeinsam mit uns erkunden Sie in der Führung „Depotgeflüster“ unser Magazin für technische Bestände. In dem fünf Meter hohen Raum befindet sich eine Vielzahl an Maschinen und Geräten der Papierherstellung, der Buchbinderei und der Satz- und Drucktechnik. Neben tonnenschweren Maschinen zeigen wir auch Tintenfässer und filigrane Schreibfedern.

Termin

Dienstag, 11.10.2022

Beginn

15:00 Uhr
Open Street Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptierst du die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden

Teilen mit...