Leipzig
Startseite » Leipzig » Events » SPECIAL EVENTS » Friedensgebet in Gohlis

Friedensgebet in Gohlis

Am Donnerstag, den 30.6., 19 Uhr, lädt die die Initiative Weltoffenes Gohlis aus Anlass des russischen Angriffskrieges gegen die Ukraine zu einem Friedensgebet auf dem Platz des 20. Juli 1944 in Gohlis ein.

Wir möchten bekunden:
Es gibt keinen dauerhaften Frieden in Europa ohne Gerechtigkeit und Souveränität für die Ukraine!
Es gibt keinen dauerhaften Frieden in Europa ohne Solidarität mit den Opfern des völkerrechtswidrigen Angriffskrieges auf die Ukraine!
Hass und Nationalismus sind nie eine Lösung!

Es gibt keinen dauerhaften Frieden ohne Solidarität mit dem globalen Süden!
Das interreligiöse Gebet wird von den Kirchgemeinden des Leipziger Nordens, der Israelitischen Religionsgemeinde zu Leipzig, der Ahmadiyya Muslim Jamaat und der Bahá`ï-Gemeinde organisiert.

Termin

Donnerstag, 30.06.2022

Beginn

19:00 Uhr
Platz des 20. Juli 1944
04157 Leipzig
Teilen mit...