Leipzig
Startseite » Leipzig » Events » AUSSTELLUNG » Ausstellung » New York 9/11 – Krieg in Zeiten von Frieden

New York 9/11 – Krieg in Zeiten von Frieden

Das Panorama NEW YORK 9/11 ist nach LEIPZIG 1813, DRESDEN 1945 und DIE MAUER Yadegar Asisis viertes Anti-Kriegsprojekt und ist noch bis 3. März 2024 im Panometer Leipzig zu sehen. Die Ausstellung ruft die Anschläge vom 11. September 2001 in Erinnerung und verdeutlicht insbesondere die globalen Auswirkungen der Terrorattentate. Während die Rahmenausstellung mit großformatigen Installationen und einer Chronologie der letzten 22 Jahre die Ereignisse und Schicksale insbesondere in den Ländern des Mittleren Ostens als Folge des 11. September 2001 fokussiert, bildet das 32 Meter hohe Panorama den New Yorker Stadtteil Manhattan fünf Minuten vor den verheerenden Anschlägen ab. Mit dem Wissen um die nachfolgenden Katastrophen wird dieser Ausgangspunkt inmitten des morgendlichen Trubels im multikulturellen Manhattan somit zu einer scheinbar utopischen Momentaufnahme.

Nächster Termin

Freitag, 23.02.2024

Beginn

11:00 Uhr
Richard-Lehmann-Str. 114
04275 Leipzig
Open Street Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptierst du die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden

Teilen mit...