Leipzig
Startseite » Leipzig » Events » KONZERTE + LIVEMUSIK » Jazz » Philanthropisch – Großes Herbstkonzert mit voicemade

Philanthropisch – Großes Herbstkonzert mit voicemade

Die Hieronymus-Lotter-Gesellschaft lädt am Samstag, dem 8. Oktober, 18 Uhr, zum Großen Herbstkonzert in den Festsaal des Alten Rathauses ein. Das bekannte Leipziger Vokalenesemble „voicemade“ wird Werke verschiedener Epochen präsentieren. Geistliche und weltliche Werke lassen aufhorchen: teils besinnlich-fromm, zuweilen gewagt und auch frisch-keck präsentieren die großen Meister der Vokalpolyphonie ihr Können. Ebenso erklingen beschwingte Jazz-, Pop- und Rock­arrangements.

Das Vokalsextett voicemade hat seine Wurzeln in der für ihre hochqualitative a Cappella-Szene be­kannten Musikstadt Leipzig. Seit 2017 begeistert das gemischtstim­mige Ensemble sein Publikum mit abwechslungsreichen Konzertpro­grammen in ganz Europa. Das Vokalsextett ist in namhaften Kon­zertreihen und bei Musikfestivals sehr gern eingeladener Gast. Viel musikalische Abwechslung ist garantiert. Ein faszinierender Klang ebenso. Und alles komplett voice­made.

Vorreservierungen für das Konzert sind möglich unter info@lotter-gesellschaft.de.

Termin

Samstag, 08.10.2022

Beginn

18:00 Uhr
Markt 1
04109 Leipzig

Eintritt Hinweise

Tickets gibt es für 20 € pro Person, Mitglieder der Lotter-Gesellschaft zahlen 10 € pro Person.
Open Street Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptierst du die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden

Teilen mit...