Leipzig
Startseite » Leipzig » Events » AUSSTELLUNG » Ausstellung » Ricarda Roggan. Der dunkle Wunsch der Dinge

Ricarda Roggan. Der dunkle Wunsch der Dinge

Roggans Werke zeigen alltägliche Dinge wie rätselhafter Innen-und Außenräume. Gegenstände und Objekte sind scheinbar dokumentarisch, objektiv wiedergeben. Die Bilder verweisen auf unseren Alltag und die trügerische Hoffnung, Dinge im Bild zu erfassen, die Welt der Dinge und den Bildraum zu verstehen. Die Fotografien Roggans drücken ihre eigene Zeit aus, sie entziehen sich in eigenlogische Bildwelten. Fotografien aus unterschiedlichen Werkzyklen, wie Reset und der neuen Werkgruppe 1971, sind zu entdecken.

Die Ausstellung bildet den Auftakt für eine neu eingerichtete Raumgruppe im MdbK mit Fokus auf temporären Projekten zur Fotografie, Zeichnung und Grafik.

Termin

Samstag, 23.04.2022

Beginn

10:00 Uhr
Katharinenstr. 10
04109 Leipzig
Open Street Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptierst du die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden

Teilen mit...