Leipzig
Startseite » Leipzig » Events » STADTLEBEN » Freizeit » Uoside Down – Ein Physical Theatre Project im öffentlichen Raum

Uoside Down – Ein Physical Theatre Project im öffentlichen Raum

UPSIDE DOWN – Ein Physical Theatre Project im öffentlichen Raum

Die Welt steht Kopf. Abschottung, Grenzen, Mauern spiegeln den Zeitgeist, Egoismus und Intoleranz sind auf dem Vormarsch. Mit UPSIDE DONW greift Theater Titanick diesen Zeitgeist, das Gefühl der Schieflage auf. Die 360 Grad Performance verknüpft Physical Theatre, Vertikaltanz, Kinetic Art und Videokunst. Eine sieben Meter hohe, in alle Richtungen bewegliche Metallkugel wird zur Weltbühne. Die drei Performer*innen sind Teil einer fiktiven Welt, die durch Eigensinn und Machtgehabe ins Wanken gerät – und letztendlich kippt.
Die Spieler*innen verlieren den Boden unter den Füßen, sie taumeln, fallen und suchen nach Halt. Chaos, Orientierungslosigkeit und Ohnmacht machen sich breit. Fantasie, Kreativität und Toleranz füreinander helfen bei der Suche nach dem Gleichgewicht der Welt.

Karten für die Veranstaltungen gibt es bei TixforGigs

Termin

Freitag, 30.07.2021

Beginn

21:00 Uhr
Saalfelder Strasse 8
04179 Leipzig

Anfahrt

Map data © OpenStreetMap contributors, CC-BY-SA
Teilen mit...