Leipzig
Startseite » Leipzig » Events » FÜHRUNGEN » Führung » Zwischen Hakenkreuz und Notenschlüssel. Geführter Ausstellungsrundgang

Zwischen Hakenkreuz und Notenschlüssel. Geführter Ausstellungsrundgang

Wie wirkte sich die nationalsozialistische Herrschaft auf die Entwicklung der Musik in Leipzig aus? Wer wurde gefeiert, wer verfolgt? Was geschah hinter den Türen und auf den Bühnen der großen Spielstätten? Wie klang die Stadt zwischen 1933 und 1945?

Kosten: 2€ zzgl. Eintritt
Anmeldung erwünscht: 0341.9651340 oder stadtmuseum@leipzig.de

Nächster Termin

Donnerstag, 23.03.2023

Beginn

17:00 Uhr
Böttchergäßchen 3
04109 Leipzig
Open Street Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptierst du die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden

Teilen mit...