Leipzig
Startseite » Leipzig » Events » FÜHRUNGEN » Führung » Zwischen Wahnsinn und Wirklichkei. Wie der 11. September 2001 die Welt veränderte

Zwischen Wahnsinn und Wirklichkei. Wie der 11. September 2001 die Welt veränderte

In dieser Familienführung nimmt Euch der Gästeführer mit auf einen Rundgang durch die Rahmenausstellung von NEW YORK 9/11 und erklärt Euch Hintergründe und Folgen der Terroranschläge vom 11. September 2001. Anhand von großformatigen Installationen und Berichten von Zeitzeugen werden gemeinsam Ereignisse aus den letzten 20 Jahren reflektiert und mit aktuellen Geschehnissen verglichen. Der Rundgang endet direkt im 360°-Panorama, wo Euch der Gästeführer einen Überblick über die im Rundbild abgebildete Szenerie von New York verschafft.

Dauer 45 Minuten
Preis 3 Euro pro Kind bis 16 Jahren (zzgl. Eintritt)
4 Euro pro Person ab 17 Jahren (zzgl. Eintritt)
Eine Voranmeldung über service@panometer.de wird empfohlen

Termin

Mittwoch, 10.08.2022

Beginn

10:30 Uhr
Richard-Lehmann-Str. 114
04275 Leipzig
Open Street Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptierst du die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden

Teilen mit...