Leipzig

Casablanca

Das Casablanca in Leipzig ist unser Testsieger beim Gastrotest im Juli 2014

Speisen & Getränke: 5/5
Ambiente: 5/5
Preis: 4/5

Die fantasievolle maritime Fassadengestaltung samt Schiff und Rettungsring setzt sich auch im Gastraum fort. Angefangen vom Freisitz auf einem Segelschiff über den U-Boot-Raum bis hin zu den Herrentoiletten gibt es eine Menge zu sehen. Wir nehmen im Außenbereich Platz und lassen uns von der angenehmen Bedienung beraten, denn die rappelvolle Karte enthält Fisch in allen möglichen Sorten und Variationen, aber auch deftig-fleischige Alternativen. Wir nehmen als Vorspeise eine Fischsuppe (4€), danach die geräucherte Forelle (9,90€) und den „Kap Seehecht“, der mit 13,90€ zu Buche schlägt. Der Preis erweist sich jedoch als gerechtfertigt, denn der tolle Hecht ist raffiniert gewürzt und besoßt, hat ein angenehmes Aroma und genau die richtige Garstufe. Die Suppe ist überraschend cremig-mild und die Forelle saftig.

Fazit: Erlebnisreiche Location mit sehr gutem Essen.

http://www.urbanite.net/de/leipzig/artikel/gastro-test-leipziger-fischrestaurants

Casablanca
Ossietzkystraße 36-38
04347 Leipzig
Montag 11:00–00:00 Uhr
Dienstag 11:00–00:00 Uhr
Mittwoch 11:00–00:00 Uhr
Donnerstag 11:00–00:00 Uhr
Freitag 11:00–00:00 Uhr
Samstag 11:00–00:00 Uhr
Sonntag 11:00–00:00 Uhr

Anfahrt

Map data © OpenStreetMap contributors, CC-BY-SA
Teilen mit...

Diese Locations könntest du interessant finden:

© Gasthaus An der Lauer
© Anna Heinze und Linda Bachmann
© pixabay.com_Hans
© pixabay.com_Hans

2 Gedanken zu “Casablanca

  1. Man kann wunderbar draußen sitzen unter einem Segel,die allerdings ziemlich teure Speisekarte läßt keine  Wünsche offen.Nur für Vegatarier gibt es alternativ zu trockenen Nudel nichts.Die muß man dann auch bezahlen als hätten sie Beilagen.Das Personal kriegt bei vielen Leuten leider nichts in die Reihe und ist auch noch unfreundlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.